+
Auch auf Twitter sind alle Augen auf Melania Trump gerichtet

Social-Media-Flop

Ehekrise bei den Trumps? „Like“ von Melania sorgt für Spekulationen

New York - Hoppala! Gibt es im Hause Trump eine Ehekrise? Ein „Like“ auf Twitter von First Lady Melania heizt die Gerüchteküche an.

Dass Vertreter des politischen Lebens mal „auf der Maus ausrutschen“, das ist in Deutschland ein durchaus bekanntes Phänomen. Überraschend aber: Nun hat der Social-Media-Fehlerteufel sogar die Gattin des Twitter-Meisters Donald Trump erwischt. Und auch in diesem Fall gilt - „ein Schelm, wer Böses dabei denkt“.

Denn vom Twitter-Account Melania Trumps erhielt am Mittwoch ein Post einen Like, der der First Lady eigentlich unmöglich gefallen kann. So ist es zumindest im Sinne der Ehe der Trumps zu hoffen. Es handelte sich nämlich um einen Witz über die Mauerbau-Pläne des US-Präsidenten - und über einen „Eisernen Vorhang“ in der Ehe von Donald und Melanie Trump.

„Die einzige Mauer, die Trump gebaut hat...“

„Scheint so, als wäre die einzige Mauer, die Donald Trump gebaut hat, die zwischen ihm und First Lady Melania“, twitterte der User Andy Ostroy. Ein Seitenhieb auf die vom Kongress einkassierte Finanzierung für die geplante Mauer an der US-Grenze zu Mexiko. Gespickt mit einer Bildsequenz, die Melania Trump eines falschen Lächelns für ihren Donald zu überführen scheint.

Dass die 47-Jährige den Post zumindest zwischenzeitlich mit einem Herzchen, einem „Fave“, bedachte, hat unter anderem die Webseite motherjones.com mit einem Screenshot belegt. Die Autoren der Page nehmen die First Lady aber auch in Schutz. Die wahrscheinlichste Erklärung für die Panne sei, dass einem der professionellen Betreuer des Accounts ein Fehler unterlaufen sei, meinen sie.

In Erinnerung bleibt die Videosequenz

Selbst in diesem Fall bleibt aber der Verdacht, dass einige Trump-Mitarbeiter die geplatzten Mauer-Pläne ihres Chefs ziemlich amüsant finden. Und in Erinnerung bleibt so oder so die in dem ominösen Tweet geteilte Videosequenz. Denn die erweckt stark den Anschein, dass Melania Trump bei der Amtseinführung ihres Gatten alles andere als gut drauf war - Mauer hin oder her.

fn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aktivisten: Fast 80 zivile Opfer bei Luftangriffen in Syrien 
Bei heftigen Luftangriffen der syrischen Regierungstruppen auf die Rebellenhochburg Ost-Ghuta bei Damaskus sind nach Angaben von Aktivisten am Montag fast 80 Zivilisten …
Aktivisten: Fast 80 zivile Opfer bei Luftangriffen in Syrien 
Trump sichert Kritiker Unterstützung zu - und überrascht wieder einmal alle
US-Präsident Donald Trump hat auf Twitter seine Unterstützung für den früheren Präsidentschaftskandidaten der Republikaner Mitt Romney bei der Senatswahl zum Ausdruck …
Trump sichert Kritiker Unterstützung zu - und überrascht wieder einmal alle
Nahles ist zum Start des Mitgliedervotums optimistisch – doch „neutral“ ist Wahlbrief nicht
Jetzt liegt alles in der Hand der SPD-Mitglieder. Sind sie mehrheitlich für oder gegen die GroKo unter Merkel? An diesem Dienstag startet das Mitgliedervotum. Doch es …
Nahles ist zum Start des Mitgliedervotums optimistisch – doch „neutral“ ist Wahlbrief nicht
Kramp-Karrenbauer: "Attacke kann ich auch"
Die Personalie kam überraschend, aber sie überzeugt offensichtlich viele in der CDU. Annegret Kramp-Karrenbauer will die verunsicherte Partei erneuern. Und politische …
Kramp-Karrenbauer: "Attacke kann ich auch"

Kommentare