+
US-Präsident Barack Obama will Ende März Papst Franziskus treffen.

Obama besucht Ende März Papst Franziskus

Washington  - US-Präsident Barack Obama besucht am 27. März Papst Franziskus im Vatikan. Das teilte das Weiße Haus in Washington am Dienstag mit.

Es ist die erste persönliche Begegnung des US-Präsidenten mit dem katholischen Kirchenoberhaupt. Obama wolle mit Franziskus über die „gemeinsame Verpflichtung zum Kampf gegen Armut und wachsende Ungleichheit“ sprechen, hieß es. US-Außenminister John Kerry hatte vergangene Woche bekanntgegeben, dass Obama einen Besuch im Vatikan plane, aber noch keinen Termin mitgeteilt.

Das Treffen findet im Rahmen einer Europareise des US-Präsidenten statt. Sie soll am 24. März im niederländischen Den Haag beginnen und am 26. März in Brüssel mit Besuchen beim Europarat, der EU-Kommission und NATO-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen fortgesetzt werden. In Rom sind auch Gespräche Obamas mit Italiens Staatspräsident Giorgio Napolitano und Regierungschef Enrico Letta vorgesehen.

kna

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bericht: NPD muss dem Staat Hunderttausende Euro zurückzahlen
Laut einem Medienbericht schuldet die NPD dem Staat noch Geld. Die Summe ist immens und könnte der Partei den finanziellen Todesstoß geben.
Bericht: NPD muss dem Staat Hunderttausende Euro zurückzahlen
Bericht: Deutscher IS-Terrorist Cuspert getötet
Totgesagt wurde der IS-Terrorist und Ex-Rapper Cuspert schon mehrfach. Nun soll es aber tatsächlich stimmen, wie die auf Auswertung dschihadistischer Propaganda …
Bericht: Deutscher IS-Terrorist Cuspert getötet
Vor dem „GroKo“-Votum: SPD befürchtet das Schlimmste
Nach den Sondierungen könnten Gespräche über eine neue GroKo starten - wenn der Parteitag der SPD zustimmt. Die Sozialdemokraten hadern aber mit den …
Vor dem „GroKo“-Votum: SPD befürchtet das Schlimmste
„Shutdown“ oder nicht? - Spannung in den USA steigt
In den USA rückt ein „Shutdown“ näher, das Herunterfahren weiter Teile von Regierung und Verwaltung. Eine erste Hürde ist genommen - aber die ungleich größere folgt am …
„Shutdown“ oder nicht? - Spannung in den USA steigt

Kommentare