+
US-Präsident Barack Obama wird Deutschland im April 2016 ein drittes Mal besuchen.

US-Präsident schon zum dritten Mal in der BRD

Obama kündigt nächsten Deutschland-Besuch an

Berlin - US-Präsident Barack Obama will Ende April Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Deutschland einen Besuch abstatten.

Dort werde er Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) treffen und die Hannover Messe, die wichtigste Industriemesse der Welt, besuchen, teilte das Weiße Haus am Mittwoch in Washington mit. Obama will demnach seinen Besuch nutzen, um für das umstrittene transatlantische Freihandelsabkommen TTIP zu werben, führte das Weiße Haus aus.

Der US-Präsident war im Juni zum G-7-Gipfel ins bayerische Schloss Elmau gereist, im Juni 2013 hatte er bei einem Staatsbesuch in Deutschland eine Rede vor dem Brandenburger Tor in Berlin gehalten. Obama befindet sich in seinem letzten Amtsjahr. Bei der Wahl im November 2016 darf er nach zwei Amtszeiten nicht mehr antreten.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Seehofer in der Kritik: „Wir sind keine Oligarchen-Partei“
Am Tag nach Seehofers Rückzugs-Wirrwarr setzt das Murren in der CSU ein. Geht’s ihm um die friedliche Lösung – oder um Zeitgewinn? Die Fraktion will nächste Woche …
Seehofer in der Kritik: „Wir sind keine Oligarchen-Partei“
Grünen-Chef Özdemir verrät, wen er gern als seinen Nachfolger hätte
Vor dem Parteitag der Grünen hat der Parteivorsitzende Cem Özdemir mögliche Kandidaten für seine Nachfolge benannt. Einen hat er dabei besonders im Blick.
Grünen-Chef Özdemir verrät, wen er gern als seinen Nachfolger hätte
Iran reagiert gelassen auf saudischen Hitler-Vergleich
Teheran (dpa) - Der Iran hat gelassen auf die Äußerungen des saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman reagiert. Der hatte Irans obersten Führer Ajatollah Ali Chamenei …
Iran reagiert gelassen auf saudischen Hitler-Vergleich
SPD nimmt Kurs auf Große Koalition - das wird teuer
Noch freut sich die Union, dass der Bundespräsident die SPD weichgekocht hat. Doch eine Große Koalition dürfte teuer werden. Kostet sie vielleicht sogar die Kanzlerin …
SPD nimmt Kurs auf Große Koalition - das wird teuer

Kommentare