+
Das Parlament in Wien: Die Angeklagten wollten eine „militärische Übergangsregierung“ installieren. 

Pläne für militärische Übergangsregierung 

Hochverrat in Österreich: Seltene Anklage gegen Staatsverweigerer 

Ihre Bewegung sei mit den Reichsbürgern in Deutschland zu vergleichen: In Österreich sind acht Menschen wegen Aufforderung zum Hochverrat angeklagt worden.

Wien/Graz - In Österreich sind zwölf Staatsverweigerer angeklagt worden, acht von ihnen wegen versuchter Aufforderung zum Hochverrat. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft Graz vom Mittwoch sollen einige mehrmals versucht haben, das Bundesheer zu „Verhaftungen“ auf der Grundlage selbst ausgestellter Haftbefehle zu bewegen. 

Ziel sei es gewesen, eine „militärische Übergangsregierung“ zu bilden und dabei alle Schlüsselpositionen zu besetzen. Weitere Anklagepunkte lauten auf staatsfeindliche Verbindung, versuchte Bestimmung zur Nötigung einer Regierung und zum Amtsmissbrauch. Der sogenannte „Staatenbund Österreich“ wurde im Oktober 2015 gegründet und hatte zeitweise laut Behörden über 2600 Mitglieder.

Die Staatsverweigerer sind mit der Reichsbürgerbewegung in Deutschland vergleichbar. Die Mitglieder lehnen den Staat ab. Im Oktober 2016 erschoss ein Reichsbürger einen Polizisten in Bayern.

Terrorverdacht: Razzien in "Reichsbürgerszene"

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Merz plant keine Wahlkampfauftritte für die CDU
Hannover (dpa) - Der bei der Wahl zum CDU-Vorsitz unterlegene Friedrich Merz will in diesem Jahr nicht mit Wahlkampfauftritten für seine Partei werben.
Merz plant keine Wahlkampfauftritte für die CDU
Südkorea begrüßt Termin für Trumps Gipfeltreffen mit Kim
Seit dem ersten Gipfel zwischen Donald Trump und Kim Jong Un im Juni 2018 hat es bei den Gesprächen über die atomare Abrüstung Nordkoreas kaum Fortschritte gegeben. Die …
Südkorea begrüßt Termin für Trumps Gipfeltreffen mit Kim
Söder zum neuen CSU-Vorsitzenden gewählt - Kramp-Karrenbauer warnt vor falscher Harmonie   
Markus Söder beerbt Horst Seehofer als CSU-Parteivorsitzender. Wie harmonisch und wie emotional wird die Übergabe?  Alle News vom CSU-Parteitag in München.
Söder zum neuen CSU-Vorsitzenden gewählt - Kramp-Karrenbauer warnt vor falscher Harmonie   
Sonderermittler widerspricht explosivem Trump-Medienbericht - Gratis-Hotelnächte für Staatsangestellte
Laut einem „Buzzfeed“-Bericht brachte Trump seinen Ex-Anwalt Michael Cohen zum Lügen - vor dem Kongress. Nun überrascht Sonderermittler Mueller mit einer Stellungnahme …
Sonderermittler widerspricht explosivem Trump-Medienbericht - Gratis-Hotelnächte für Staatsangestellte

Kommentare