S-Bahn: Störung auf Linie S8 - Hinweis für Reisende zum Flughafen

S-Bahn: Störung auf Linie S8 - Hinweis für Reisende zum Flughafen
+
Der österreichische Bundespräsident Alexander van der Bellen. 

Antrittsbesuch

Österreichs Bundespräsident Van der Bellen in Berlin

Berlin  - Der neue österreichische Bundespräsident Alexander Van der Bellen kommt heute zu seinem Antrittsbesuch nach Berlin. Bundespräsident Joachim Gauck begrüßt den Gast im Schloss Bellevue. 

Nach einem Mittagessen mit Gauck ist auch ein privates Gespräch mit dem künftigen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier vorgesehen. Steinmeier übernimmt das höchste Amt der Bundesrepublik am 19. März.

Der 73-jährige Van der Bellen hatte im Dezember die Stichwahl gegen den rechtspopulistischen Kandidaten Norbert Hofer gewonnen. Auf seiner ersten Auslandsreise hatte er im Februar die europäischen Institutionen in Brüssel und Straßburg besucht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was machen die Spitzen-Politiker eigentlich am Wahltag?
Seit Monaten arbeiten, hoffen und zittern die Parteien diesem einen Sonntag entgegen. Am Wahltag selbst müssen die Politiker jedoch machtlos zusehen, ob ihr Volk sie …
Was machen die Spitzen-Politiker eigentlich am Wahltag?
Merkel plädiert für friedliche Lösung im Nordkoreakonflikt
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat angesichts zunehmend scharfer Töne im Streit um Atomtests Nordkoreas strengstens davon abgeraten, den Konflikt weiter zu befeuern. 
Merkel plädiert für friedliche Lösung im Nordkoreakonflikt
Sorgen vor der Wahl über "Wut und Hass" vor allem im Osten
Gut 61 Millionen Bürger haben am Sonntag die Wahl: Wer soll die Politik der kommenden Jahre bestimmen? Forscher und Politikexperten machen sich Sorgen über die …
Sorgen vor der Wahl über "Wut und Hass" vor allem im Osten
Wahlkampf-Endspurt: Merkels Vorsprung schmilzt
Am letzten Tag vor der Wahl geht es um alles - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ihre CDU deshalb vor allem zum Werben um unentschlossene Bürger aufgerufen. Schulz holt …
Wahlkampf-Endspurt: Merkels Vorsprung schmilzt

Kommentare