+
Cem Özdemir: "Habe nicht vor, den Job als Bundesvorsitzender der Grünen ein Leben lang zu machen." Foto: Bernd von Jutrczenka

Grüne

Özdemir denkt über Rückzug als Grünen-Vorsitzender nach

Berlin (dpa) - Grünen-Chef Cem Özdemir spielt mit dem Gedanken, im kommenden Jahr den Parteivorsitz abzugeben. "Ich bin jetzt der am längsten amtierende Vorsitzende der Grünen", sagte Özdemir, der 2008 erstmals zum Bundesvorsitzenden gewählt worden war, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe.

"Da stellt sich natürlich die Frage, wann es Zeit wird für den Übergang." Auf die Nachfrage, ob es sein letztes Jahr als Parteichef sein könne, antwortete er: "Das ist möglich. Ich habe nicht vor, den Job als Bundesvorsitzender der Grünen ein Leben lang zu machen." Es komme die Zeit, "wo ein neuer Besen kehren muss".

Özdemir ist einer von vier Bewerbern für die beiden Grünen-Spitzenkandidaten zur Bundestagswahl 2017. Er kämpft mit Fraktionschef Anton Hofreiter und dem schleswig-holsteinischen Landesvorsitzenden Robert Habeck um den männlichen Posten. Für den Frauenplatz bewirbt sich nur die Fraktionsvorsitzende Katrin Göring-Eckhardt, die damit gesetzt ist. Özdemir betonte, auch im Fall einer Niederlage bei der Urwahl der Spitzenkandidaten werde er sich "im Wahlkampf voll einbringen".

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erneute Angriffe auf syrisches Ost-Ghuta
400 000 Menschen sind nahe Damaskus eingeschlossen. Die syrische Regierung setzt ihre Bombardements mit vielen Toten fort, nur Stunden bevor die UN erneut um eine …
Erneute Angriffe auf syrisches Ost-Ghuta
Seehofer attackiert Merkel - und droht SPD mit GroKo-Aus
CDU-Chefin Angela Merkel will am Sonntag bekannt geben, wer in ihrer Partei welchen Ministerposten bekommt. Das gefällt Horst Seehofer gar nicht. Auch in Richtung SPD …
Seehofer attackiert Merkel - und droht SPD mit GroKo-Aus
Seehofers Rücktritt naht: Wie macht er’s?
In den nächsten drei, vier Wochen steht die offizielle Rücktrittserklärung von Horst Seehofer an. Wie ein Ministerpräsident sein Amt los wird, steht in Bayerns Gesetzen …
Seehofers Rücktritt naht: Wie macht er’s?
Union diskutiert über ihr Profil
CSU-Politiker vor allem hätten es gern deutlich konservativer. CDU-Vertreter suchen den Erfolg in der Mitte. Aber bitte jünger und neuer solle die Partei werden. …
Union diskutiert über ihr Profil

Kommentare