+
Cem Özdemir

Eigene Erfahrungen als Kind

Özdemir will keine türkischen Lehrer an deutschen Schulen

Grünen-Chef Cem Özdemir will nicht, dass Lehrer aus der Türkei in Deutschland unterrichten - auch aufgrund eigener Erfahrungen als Kind.

Berlin - Er sei dagegen, dass "die autoritäre Weltsicht und das nationalistische Geschichtsverständnis" des türkischen Staatschefs Recep Tayyip Erdogan "in deutschen Klassenzimmern verbreitet werden", sagte Özdemir der Wochenzeitung "Die Zeit" laut einer Vorabmeldung vom Mittwoch. 

Er habe als Kind selbst am Nachmittag Unterricht bei türkischen Lehrern gehabt. "Da habe ich vor allem gelernt, dass man besser keine Fragen stellt, nicht den Staat oder die Religion hinterfragt", sagte Özdemir. "Kinder sollen aber Fragen stellen, so viel sie wollen."

Dass der Parteivorsitzende der Grünen nichts von Lehrern an der Türkei an deutschen Schulen hält, hat er bereits vor Monaten in der ZDF-Talk-Sendung „Markus Lanz“ betont.

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prozess gegen mutmaßlichen IS-Drahtzieher Abu Walaa beginnt
Celle (dpa) - Der Hassprediger Abu Walaa muss sich von heute an vor dem Oberlandesgericht in Celle verantworten. Der 33-jährige Iraker ist aus Sicht der …
Prozess gegen mutmaßlichen IS-Drahtzieher Abu Walaa beginnt
Nordkorea wertet Trump-Worte als "Kriegserklärung"
Zuletzt wurde der Krieg der Worte zwischen US-Präsident Donald Trump und dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un immer schärfer. Inzwischen erkennt Nordkoreas …
Nordkorea wertet Trump-Worte als "Kriegserklärung"
Jamaika-Koalition steigt über Nacht in der Gunst der Deutschen
Hat die Jamaika-Koalition eine Chance? Die CSU beißt sich an der Obergrenze fest - und die Grünen wollen einen Partei-Linken verhandeln lassen. Alle News im Ticker.
Jamaika-Koalition steigt über Nacht in der Gunst der Deutschen
AfD-Plakat aufgehängt? Polizist droht Ärger
Hat ein Bundespolizist seine Kompetenzen überschritten? Im Internet kursieren Bilder, die den Mann in Arbeitskleidung beim Aufhängen eines Wahlplakats zeigen. Das könnte …
AfD-Plakat aufgehängt? Polizist droht Ärger

Kommentare