+
Karl-Heinz Kurras hatte den Studenten Ohnesorg am 2. Juni 1967 bei Protesten gegen den Besuch des Schahs von Persien erschossen.

Bei Studenten-Protest abgedrückt

Ohnesorg-Todesschütze Kurras ist tot

Berlin - Der Polizist, der vor fast 50 Jahren in Berlin den Studenten Benno Ohnesorg erschossen hat, ist tot: Karl-Heinz Kurras starb im Alter von 87 Jahren - und das bereits am 16. Dezember.

Das bestätigte das Bezirksamt Spandau dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" in einem Schreiben, das auch der Deutschen Presseagentur vorlag. Auch der "Tagesspiegel" hatte darüber berichtet.

Kurras hatte den Studenten Ohnesorg am 2. Juni 1967 bei Protesten gegen den Besuch des Schahs von Persien erschossen. Sein Tod gilt als Zäsur der bis dahin friedlichen Studentenbewegung in der Bundesrepublik. Kurras wurde freigesprochen.

Als sich später herausstellte, dass Kurras zum Zeitpunkt der Tat für das Ministerium der Staatssicherheit (Stasi) arbeitete, wurden erneut Ermittlungen aufgenommen. Diese wurden 2011 eingestellt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutschlands Elite fürchtet Trump
Berlin (dpa) - So einig ist sich die Elite selten: 96 Prozent der deutschen Top-Entscheider aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung sehen die beginnende …
Deutschlands Elite fürchtet Trump
Safia S.: Anklage fordert sechs Jahre Haft
Celle - Safia S., die mutmaßlich vom IS zu einem Messerangriff auf einen Polizisten angestiftet wurde, soll für sechs Jahre ins Gefängnis. Das fordert die …
Safia S.: Anklage fordert sechs Jahre Haft
Gambias Armee sagt sich von Ex-Präsident los
Eine Eingreiftruppe steht an der Grenze zu Gambia bereit. Präsident Jammeh scheint jedoch nicht zum Amtsverzicht bereit. Sein Nachfolger Barrow will trotzdem den Amtseid …
Gambias Armee sagt sich von Ex-Präsident los
Bundestag beschließt Freigabe von Cannabis auf Rezept
Berlin - Cannabis als Medizin - für Krebs- oder Schmerzpatienten soll das nun viel einfacher werden. Und anders als heute müssen künftig die Kassen zahlen. Selbst Linke …
Bundestag beschließt Freigabe von Cannabis auf Rezept

Kommentare