Kurz vor dem Bürgerentscheid

Olympia entzweit den Landtag

München - Wenige Tage vor den Bürgerentscheiden über die mögliche Münchner Bewerbung für die Olympischen Winterspiele 2022 wird die politische Auseinandersetzung immer schärfer.

Die Grünen bekräftigten am Dienstag ihre Bedenken, die Freien Wähler und auch die SPD ihre Unterstützung. Ein Hauptstreitpunkt sind die Verträge mit dem IOC, die die Veranstalter abschließen müssten.

Grünen-Fraktionschef Ludwig Hartmann hält die Vereinbarungen für Knebelverträge. So verlange das IOC Steuerfreiheit für seine Milliardengewinne: „Die Politik bemüht sich, Steueroasen auszutrocknen, und das IOC bringt die Steueroase in das Land, in dem die Spiele ausgetragen werden.“ Das finanzielle Risiko müssten allein die örtlichen Veranstalter tragen, während das IOC die Gewinne abschöpfe. Die Freien Wähler warfen den Grünen prinzipielle Neinsagerei vor.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Shutdown in den USA: „Irrsinn“ soll beendet werden
Nach dem Shutdown in den USA hat der Senat in Washington am Samstag eine Sondersitzung einberufen, um doch noch eine Lösung im Haushaltsstreit zwischen Demokraten und …
Shutdown in den USA: „Irrsinn“ soll beendet werden
Tote bei Angriff auf großes Hotel in Kabul
Der zweite schwere Angriff in Kabul gleich zu Jahresanfang trifft ein großes Hotel. Die Gefechte der Spezialkräfte mit den Angreifern dauern Stunden. Gleichzeitig …
Tote bei Angriff auf großes Hotel in Kabul
Dieser 28-jährige Student könnte Angela Merkel stürzen
Er liefert sich derzeit ein Fernduell mit Martin Schulz: Juso-Chef Kühnert organisiert den Widerstand gegen eine weitere große Koalition. Am Sonntag wird abgerechnet. …
Dieser 28-jährige Student könnte Angela Merkel stürzen
Trotz Merkel-“Nein“: Schulz erwägt nächsten Vorstoß
Seit über einer Woche herrscht schon Stillstand: Am Sonntagnachmittag wird sich die SPD für oder gegen die GroKo entscheiden - der Ausgang der Abstimmung scheint offen. …
Trotz Merkel-“Nein“: Schulz erwägt nächsten Vorstoß

Kommentare