+
"Gerade am Tag der deutschen Einheit sollten wir diesen Leuten mit ihren Hass- und Hetzparolen ein klares Stoppschild entgegenhalten", sagt Oppermann. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv

Tag der Einheit

Oppermann ruft zu Protest gegen Pegida-Demo auf

Berlin (dpa) - Mit Blick auf die geplante Pegida-Demonstration zur Einheitsfeier in Dresden ruft SPD-Bundestagsfraktionschef Thomas Oppermann zum Gegenprotest auf.

"Gerade am Tag der deutschen Einheit sollten wir diesen Leuten mit ihren Hass- und Hetzparolen ein klares Stoppschild entgegenhalten. Sie beleidigen nicht nur die Repräsentanten des Staates, sie beleidigen ganz Deutschland", sagte Oppermann der "Bild am Sonntag". Zur zentralen Feier in Dresden werden am Montag Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Bundespräsident Joachim Gauck erwartet.

Die sächsische CDU kritisierte auch die angekündigten Demonstrationen von Linksradikalen. "Wir lassen uns den Tag der deutschen Einheit nicht von linken oder rechten Demonstranten zu einem Tag der deutschen Zwietracht machen", sagte Generalsekretär Michael Kretschmer.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Shutdown in den USA: „Irrsinn“ soll beendet werden
Nach dem Shutdown in den USA hat der Senat in Washington am Samstag eine Sondersitzung einberufen, um doch noch eine Lösung im Haushaltsstreit zwischen Demokraten und …
Shutdown in den USA: „Irrsinn“ soll beendet werden
Tote bei Angriff auf großes Hotel in Kabul
Der zweite schwere Angriff in Kabul gleich zu Jahresanfang trifft ein großes Hotel. Die Gefechte der Spezialkräfte mit den Angreifern dauern Stunden. Gleichzeitig …
Tote bei Angriff auf großes Hotel in Kabul
Dieser 28-jährige Student könnte Angela Merkel stürzen
Er liefert sich derzeit ein Fernduell mit Martin Schulz: Juso-Chef Kühnert organisiert den Widerstand gegen eine weitere große Koalition. Am Sonntag wird abgerechnet. …
Dieser 28-jährige Student könnte Angela Merkel stürzen
Trotz Merkel-“Nein“: Schulz erwägt nächsten Vorstoß
Seit über einer Woche herrscht schon Stillstand: Am Sonntagnachmittag wird sich die SPD für oder gegen die GroKo entscheiden - der Ausgang der Abstimmung scheint offen. …
Trotz Merkel-“Nein“: Schulz erwägt nächsten Vorstoß

Kommentare