+
Terrorchef Osama bin Laden wurde 2011 erschossen

Düsseldorfer Al-Kaida-Zelle

Deutscher Terrorplan: Bin Laden wusste Bescheid

Düsseldorf - Terroristenführer Osama bin Laden ist über den Terrorauftrag an die Düsseldorfer Al-Kaida-Zelle informiert worden, wie nun bekannt wurde.

Das geht aus den Vernehmungen von FBI-Agenten im Düsseldorfer Al-Kaida-Prozess hervor. In Osama bin Ladens Haus im pakistanischen Abbottabad war ein Brief entdeckt worden, der ihn über den Terrorauftrag an den mutmaßlichen Kopf der Terrorzelle unterrichtet.

Der Brief sei nicht nur auf einem USB-Stick, sondern auch auf einer Festplatte und einem weiteren Datenträger im ersten Stock des Haupthauses entdeckt worden. Bin Laden wurde am 2. Mai 2011 von einer US-Spezialeinheit erschossen.

Im Al-Kaida-Prozess müssen sich vier Angeklagte als mutmaßliche Al-Kaida-Terroristen verantworten. Die Männer sollen 2011 - auf Weisung der Al-Kaida-Führung - einen Bombenanschlag in Deutschland vorbereitet haben. Sie wurden in Düsseldorf und Bochum festgenommen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bundestagswahl im Live-Ticker: Merkel abgestraft - SPD will in Opposition - AfD triumphiert
Wie hat Deutschland gewählt? Die Union bleibt stärkste Kraft - aber mit herben Verlusten. Die SPD erlebt ein Debakel, die AfD zieht voraussichtlich mit über 12 Prozent …
Bundestagswahl im Live-Ticker: Merkel abgestraft - SPD will in Opposition - AfD triumphiert
Bundestagswahl 2017: Die Ergebnisse im Live-Ticker
Deutschland hat gewählt: In wenigen Minuten gibt es die ersten Hochrechnungen und Prognosen. Unser Live-Ticker hält Sie auf dem neuesten Stand.
Bundestagswahl 2017: Die Ergebnisse im Live-Ticker
Separatisten in Katalonien verteilen Wahlzettel
Ganz Spanien fiebert dem 1. Oktober entgegen. Am nächsten Sonntag will die Regionalregierung von Katalonien eine Abstimmung über die Abspaltung vom EU-Land durchführen. …
Separatisten in Katalonien verteilen Wahlzettel
Frauke Petry von der AfD: Schmeißt sie noch heute hin?
Um Frauke Petry ist es in den vergangenen Wochen ruhiger geworden. Parteivorsitzende der AfD ist sie noch, ging auf Distanz zu ihren Spitzenkandidaten. Wie geht es für …
Frauke Petry von der AfD: Schmeißt sie noch heute hin?

Kommentare