+
Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU)

CDU-Politiker behauptet

"Ostdeutsche sind robuster!"

Magdeburg - Sind Ostdeutsche robuster? Das behauptet Sachsen-Anhalts Ministerpräsident, Reiner Haseloff (CDU). Für seine Meinung hat er auch einige Argumente. Was meinen Sie zu dem Thema?

Im kürzlich vorgestellten Glücksatlas belegte Sachsen-Anhalt im bundesweiten Vergleich nur den vorletzten Platz. Bei einer Arbeitslosenquote von 11,5 Prozent und einem Pro-Kopf-Einkommen, das im Schnitt mehr als 15 Prozent unter dem des Durchschnittsdeutschen liegt, ist die schlechte Platzierung nachvollziehbar. Landesvater Reiner Haseloff (CDU) macht sich dennoch keine Sorgen um seine Mitbürger und stellt in einem Interview mit der Mitteldeutschen Zeitung eine gewagte Theorie auf: Menschen in Ostdeutschland seien auf Grund ihrer Erfahrungen mit der Wende härter im Nehmen. "Ja, sie sind robuster", sagt er.

Wer in welchem Bundesland regiert

Wer in welchem Bundesland regiert

kb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

CDU Niedersachsen stimmt Koalitionsvertrag mit SPD zu
Auch die CDU hat dem Vertrag zur Bildung der großen Koalition in Niedersachsen zugestimmt. Sie plant nach einer selbstkritischen Wahlkampfanalyse die Neuaufstellung. Nun …
CDU Niedersachsen stimmt Koalitionsvertrag mit SPD zu
Mehrheit ist für Neuwahlen, Umfrageschelte für FDP
Knapp die Hälfte der Bundesbürger befürwortet nach dem Scheitern der Jamaika-Verhandlungen Neuwahlen. Die FDP erntet für das Verlassen der Sondierungen Kritik.
Mehrheit ist für Neuwahlen, Umfrageschelte für FDP
Große Koalition in Niedersachsen ist durch
Nun ist die Sache durch: Auch die CDU hat dem Vertrag zur Bildung der großen Koalition in Niedersachsen zugestimmt. Sie plant nach einer selbstkritischen …
Große Koalition in Niedersachsen ist durch
Reaktionen: „Deutschland stürzt in schwere politische Krise“
Die internationale Presse sieht nach dem gescheiterten Versuch, eine Jamaika-Koalition zu bilden, schwere Zeiten auf Europa zukommen. Besonders dem Ansehen von Angela …
Reaktionen: „Deutschland stürzt in schwere politische Krise“

Kommentare