Sperrung auf S4- und S6-Strecke – wann kommt Schienenersatzverkehr?

Sperrung auf S4- und S6-Strecke – wann kommt Schienenersatzverkehr?

Karriere-Studie

Ostdeutsche haben bessere Aufstiegschancen

Berlin - Ostdeutsche haben nach einer Studie bessere berufliche Aufstiegschancen als Westdeutsche. Sie könnten leichter durch eigene Anstrengung ein höheres Einkommen erzielen.

Das berichtet die „Welt“ (Samstag) unter Berufung auf eine Analyse des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW). „Die Chancengleichheit in Deutschland ist seit der Wiedervereinigung insgesamt gestiegen“, sagte der Autor der Studie, Andreas Peichl. Aber: „Im Westen ist die Chance, durch eigene Anstrengung ein höheres Einkommen zu erzielen, also eine Erfolgsgeschichte, die im besten Fall vom Tellerwäscher zum Millionär führt, deutlich geringer als im Osten.“

Zugleich sei die Chancengleichheit im Osten deutlich höher als im Westen. So sei die Einkommensungleichheit in den neuen Ländern nur zu 13 Prozent auf Herkunft oder Status der Eltern zurückzuführen. In den alten Ländern seien dagegen nicht beeinflussbare Faktoren zu 27 Prozent für die Einkommensungleichheit verantwortlich.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Katalonien lässt Ultimatum verstreichen - Am Ende der Sackgasse
Die Fronten im Streit zwischen Spanien und der Region Katalonien sind verhärtet. Eine politische Sackgasse für alle Beteiligten. Kommentar von Politik-Redakteur …
Katalonien lässt Ultimatum verstreichen - Am Ende der Sackgasse
Innenressort: Keine belegbaren Zahlen zu Familiennachzug
Das Außenministerium und auch die Denkfabrik der Bundesagentur für Arbeit haben jede Menge Zahlen zum Familiennachzug. Bei der Frage nach dem Nachzugsfaktor winkt das …
Innenressort: Keine belegbaren Zahlen zu Familiennachzug
Anwälte hoffen auf Bewegung im Fall Deniz Yücel
Seit fast acht Monaten sitzt Deniz Yücel in Untersuchungshaft in der Türkei, eine Anklage hat die Staatsanwaltschaft immer noch nicht vorgelegt. Seine Anwälte bauen nun …
Anwälte hoffen auf Bewegung im Fall Deniz Yücel
George W. Bush geht mit Trump hart ins Gericht
Jahrelang war von ihm kaum etwas zu hören. Nun meldet sich George W. Bush zu Wort, mit einer regelrechten Rums-Rede. Der Adressat ist klar, auch wenn der Name nie fällt: …
George W. Bush geht mit Trump hart ins Gericht

Kommentare