+
Demonstranten im pakistanischen Islamabad. Nach dem Schulmassaker der Taliban in Peshawar bereitet die Regierung die Hinrichtung von Terroristen vor. Foto: T. Mughal

Reaktion auf Schulmassaker: Pakistan vollstreckt Todesurteile

Islamabad (dpa) - Nach dem Schulmassaker der Taliban in Peshawar hat Pakistan das Moratorium auf die Vollstreckung der Todesstrafe beendet und zwei verurteilte Terroristen gehängt.

Die Hinrichtungen hätten in der Stadt Faisalabad stattgefunden, sagten Mitarbeiter der Gefängnisverwaltung.

In Pakistan galt seit 2008 ein Moratorium für Hinrichtungen von Terroristen. Bei dem Massaker an einer von der Armee betriebenen Schule waren am Dienstag mehr als 150 Menschen getötet worden, die meisten davon Kinder und Jugendliche. Premierminister Nawaz Sharif hatte daraufhin angekündigt, Terroristen wieder hinrichten zu lassen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl in Bayern: CSU laut Umfrage weiter im Keller - für Grüne läuft‘s
In der aktuellsten Umfrage zur Landtagswahl 2018 in Bayern verharrt die CSU auf einem für die Partei ungewohnten Tiefstand. Die Grünen setzen ihren Aufwärtstrend fort …
Landtagswahl in Bayern: CSU laut Umfrage weiter im Keller - für Grüne läuft‘s
Trump unter Druck: China spricht im Handelsstreit von „falschen Anschuldigungen“
Lange drohte US-Präsident Trump den Chinesen mit Sonderzöllen in Milliarden-Umfang, nun sind sie da. Zudem gibt es schwere neue Anschuldigungen gegen Trumps …
Trump unter Druck: China spricht im Handelsstreit von „falschen Anschuldigungen“
Merkel räumt Fehler ein und redet der GroKo ins Gewissen
Das gab es bisher fast noch nie: Die Kanzlerin entschuldigt sich im Fall Maaßen ohne Umschweife dafür, zu wenig an das gedacht zu haben, was die Menschen bewegt. Ob das …
Merkel räumt Fehler ein und redet der GroKo ins Gewissen
Wahl-O-Mat Bayern: Testen Sie hier, welche Partei zu Ihnen passt
Der Wahl-O-Mat Bayern ist online: Hier können Sie vor der Landtagswahl testen, mit welchen Parteien Sie die meisten Gemeinsamkeiten haben.
Wahl-O-Mat Bayern: Testen Sie hier, welche Partei zu Ihnen passt

Kommentare