rom-merkel-papst-dpa-afp
1 von 13
Angela Merkel bei Papst Franziskus in Rom.
rom-merkel-papst-dpa-afp
2 von 13
Angela Merkel bei Papst Franziskus in Rom.
rom-merkel-papst-dpa-afp
3 von 13
Angela Merkel bei Papst Franziskus in Rom.
rom-merkel-papst-dpa-afp
4 von 13
Angela Merkel bei Papst Franziskus in Rom.
rom-merkel-papst-dpa-afp
5 von 13
Angela Merkel bei Papst Franziskus in Rom.
rom-merkel-papst-dpa-afp
6 von 13
Angela Merkel bei Papst Franziskus in Rom.
rom-merkel-papst-dpa-afp
7 von 13
Angela Merkel bei Papst Franziskus in Rom.
rom-merkel-papst-dpa-afp
8 von 13
Angela Merkel bei Papst Franziskus in Rom.

Vatikan

Papst Franziskus empfängt Kanzlerin Merkel

Rom - 45 Minuten mit dem Papst: Das Oberhaupt der Katholischen Kirche hat Bundeskanzlerin Angela Merkel am Samstag im Vatikan zu einer Privataudienz empfangen.

Zum zweiten Mal seit seinem Amtsantritt hat Papst Franziskus am Samstag Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zu einer Privataudienz empfangen. Bei ihrer Zusammenkunft im Vatikan sprachen sie unter anderem über die Agenda der deutschen G-7-Präsidentschaft, wie Regierungssprecher Steffen Seibert mitteilte. Es war bereits Merkels zweite Audienz und ihre dritte persönliche Begegnung mit Papst Franziskus.

AFP

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Wagenknecht fordert sofortigen Bundeswehr-Abzug aus Incirlik
Auch Angela Merkel selbst hatte mit einem Abzug gedroht. "Die Bundeswehr hätte nicht erst heute, sondern schon seit langem von diesem Standort abgezogen werden müssen", …
Wagenknecht fordert sofortigen Bundeswehr-Abzug aus Incirlik
Ex-Präsident Obama beim Kirchentag umjubelt
Die Kirche gibt der Politik ein Podium. Sogar der Weltpolitik. Flüchtlinge, Terror, Gesundheit - Barack Obama schneidet viele Themen an. Doch der Kirchentag hat noch …
Ex-Präsident Obama beim Kirchentag umjubelt
Anschlag in Manchester: Das sind die Opfer
Ihre Bilder gehen um die Welt: Bei dem Anschlag von Manchester starben mindestens 22 Menschen - das jüngste Opfer wurde nur 8 Jahre alt.
Anschlag in Manchester: Das sind die Opfer
Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner
Die Terror-Ermittler sind sich sicher: Der Attentäter von Manchester war Teil eines Netzwerks. Insgesamt acht Verdächtige werden festgenommen - und der Bruder räumt ein, …
Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Kommentare