rom-merkel-papst-dpa-afp
1 von 13
Angela Merkel bei Papst Franziskus in Rom.
rom-merkel-papst-dpa-afp
2 von 13
Angela Merkel bei Papst Franziskus in Rom.
rom-merkel-papst-dpa-afp
3 von 13
Angela Merkel bei Papst Franziskus in Rom.
rom-merkel-papst-dpa-afp
4 von 13
Angela Merkel bei Papst Franziskus in Rom.
rom-merkel-papst-dpa-afp
5 von 13
Angela Merkel bei Papst Franziskus in Rom.
rom-merkel-papst-dpa-afp
6 von 13
Angela Merkel bei Papst Franziskus in Rom.
rom-merkel-papst-dpa-afp
7 von 13
Angela Merkel bei Papst Franziskus in Rom.
rom-merkel-papst-dpa-afp
8 von 13
Angela Merkel bei Papst Franziskus in Rom.

Vatikan

Papst Franziskus empfängt Kanzlerin Merkel

Rom - 45 Minuten mit dem Papst: Das Oberhaupt der Katholischen Kirche hat Bundeskanzlerin Angela Merkel am Samstag im Vatikan zu einer Privataudienz empfangen.

Zum zweiten Mal seit seinem Amtsantritt hat Papst Franziskus am Samstag Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zu einer Privataudienz empfangen. Bei ihrer Zusammenkunft im Vatikan sprachen sie unter anderem über die Agenda der deutschen G-7-Präsidentschaft, wie Regierungssprecher Steffen Seibert mitteilte. Es war bereits Merkels zweite Audienz und ihre dritte persönliche Begegnung mit Papst Franziskus.

AFP

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Fiasko für May: Parlament schmettert Brexit-Abkommen ab
Vernichtender hätte die Niederlage für Premierministerin May kaum ausfallen können: Das britische Parlament lässt ihr Brexit-Abkommen klar durchfallen. Nun wächst die …
Fiasko für May: Parlament schmettert Brexit-Abkommen ab
Nairobi: Al-Shabaab bekennt sich zu Terrorangriff auf Hotel
Immer wieder greift die somalische Terrorgruppe Al-Shabaab Ziele im Nachbarland Kenia an. Doch die Hauptstadt Nairobi blieb viele Jahre vor Anschlägen den …
Nairobi: Al-Shabaab bekennt sich zu Terrorangriff auf Hotel
USA verlängern Einsatz der Soldaten an Grenze zu Mexiko
US-Präsident Trump setzt seine Symbolpolitik an der Grenze zu Mexiko fort. Der als Operation "Faithful Patriot" im November 2018 begonnene Einsatz von Tausenden …
USA verlängern Einsatz der Soldaten an Grenze zu Mexiko
Erdogan und Trump diskutieren Sicherheitszone in Nordsyrien
Erst droht US-Präsident Trump der Türkei mit "wirtschaftlicher Zerstörung" wegen der geplanten Offensive gegen kurdische Verbündete der USA in Nordsyrien. Dann kommt die …
Erdogan und Trump diskutieren Sicherheitszone in Nordsyrien