+
Der Hurrikan "Irma" hat ganze Landstriche verwüstet.

Franziskus: „Rat der Wissenshasftler folgen“

Papst: Leugner des Klimawandels sind „dumm“ und „stur“

Angesichts der zerstörerischen Hurrikan-Serie in der Karibik, den USA und Mexiko hat Papst Franziskus Leugner des Klimawandels als "dumm" gebrandmarkt. 

Bogota - Diejenigen, die den Klimawandel anzweifelten, sollten sich an Wissenschaftler wenden und diese befragen, sagte Franziskus am Montag auf dem Rückflug von Kolumbien nach Rom vor Journalisten. Die Experten seien "sehr klar, sehr präzise".

Ihm komme ein Satz aus dem Alten Testament in den Sinn, in dem der Mensch als "dumm", "stur" und "blind" beschrieben werde, sagte Franziskus. Dabei habe jeder einzelne Mensch und Politiker eine "moralische Verantwortung", dem Rat der Wissenschaftler zu folgen. Diese hätten klar dargelegt, was zu tun sei, um die Erderwärmung aufzuhalten.

"Das sind keine aus der Luft gegriffenen Meinungen", sagte Franziskus. Die Geschichte werde über die Entscheidungen der Verantwortlichen "richten", fügte er hinzu.

Hurrikan „Irma“ hinterlässt Bild der Verwüstung

Der Papst ist ein leidenschaftlicher Unterstützer der Bemühungen, den Klimawandel und seine Folgen vor allem für benachteiligte Gruppen zu stoppen. Beobachter sehen in seinen regelmäßigen kritischen Kommentaren einen Angriff auf die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, aus dem Pariser Klimaschutzabkommen auszusteigen.

AFP

Alle Meldungen zum Hurrikan „Irma“ finden Sie in unserem News-Ticker

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brexit: Queen billigt aktuellen Deal - Johnson spricht von „heiterer, aufregender Zukunft“
Der Brexit steht unmittelbar bevor. Wenige Tage vor dem Ausscheiden aus der EU kümmern sich viele Länder um künftige Handelsbeziehungen zu Großbritannien. Ganz vorne mit …
Brexit: Queen billigt aktuellen Deal - Johnson spricht von „heiterer, aufregender Zukunft“
Greta Thunberg mit überraschendem Tweet: Bereitet sie ihre Fans auf den Abschied vor?
Greta Thunberg twittert über die CO2-Bilanz und über fossile Brennstoffe. Dabei macht sie eine kleine Bemerkung mit großer Wirkung: „Meine Zeit endet...“
Greta Thunberg mit überraschendem Tweet: Bereitet sie ihre Fans auf den Abschied vor?
Markus Lanz reagiert bei emotionalem Thema harsch - und geht Politikerin an
In seiner gleichnamigen Sendung wurde Markus Lanz emotional und unterbrach die FDP-Politikerin Nicola Beer beim Thema Organspende. „Das tut mir... “
Markus Lanz reagiert bei emotionalem Thema harsch - und geht Politikerin an
Ai Weiwei rechnet mit den Deutschen ab: Unhöfliches und fremdenfeindliches Volk
Abrechnung mit seiner Wahlheimat Deutschland: Seit 2015 lebte der weltbekannte Künstler Ai Weiwei in Berlin. Doch er hält das Verhalten der Deutschen nicht mehr aus.
Ai Weiwei rechnet mit den Deutschen ab: Unhöfliches und fremdenfeindliches Volk

Kommentare