1. Startseite
  2. Politik

Landtagswahl im Saarland 2022: Diese Parteien stehen zur Wahl

Erstellt:

Kommentare

18 Parteien nehmen an der Landtagswahl im Saarland 2022 teil.
18 Parteien nehmen an der Landtagswahl im Saarland 2022 teil. © IMAGO/BeckerBredel

18 Parteien treten am Wahltag zur Landtagswahl im Saarland an. Zwischen zwei von ihnen wird laut Umfragen die Entscheidung fallen. Alle Parteien im Überblick.

Saarbrücken – Am Sonntag, 27. März 2022, wird im Saarland ein neuer Landtag gewählt. Wahlberechtigt sind grundsätzlich alle Deutschen, die am Wahltag das achtzehnte Lebensjahr erreicht haben, seit mindestens drei Monaten einen Wohnsitz im Saarland haben oder sich sonst gewöhnlich dort aufhalten und nicht anderweitig vom Wahlrecht ausgeschlossen sind. Die Landtagswahl im Saarland ist eine sogenannte Verhältniswahl. Das bedeutet: Bürger können mit ihrer Stimme die Abgeordneten des Landtages wählen, und die Summe der abgegebenen Stimmen entscheidet über die Zahl der Sitze einer Partei. Wählerinnen und Wähler haben dabei genau eine Stimme auf den Stimmzetteln. Damit wählen sie die Wahllisten einer Partei: die Landesliste und die Wahlkreisliste. Auf diesen Wahlkreislisten stehen die Kandidaten der Parteien in den jeweiligen Wahlkreisen.

Landtagswahl im Saarland – die Ausgangslage

Gegenwärtig regiert im Saarland eine große Koalition aus CDU und SPD unter der Führung von Ministerpräsident Tobias Hans (CDU). Bei der letzten Landtagswahl im Jahr 2017 gewann die CDU mit Spitzenkandidatin Annegret Kramp-Karrenbauer mit 40,7 Prozent. Die SPD kam auf 29,6 Prozent, Die Linke gewann 12,8 Prozent der Stimmen, die AfD wurde von 6,2 Prozent gewählt. Die Grünen scheiterten dagegen mit 4,0 Prozent der Wählerstimmen an der Fünf-Prozent-Hürde und zogen nicht in den Landtag ein. Auch die Piraten, die zuvor im saarländischen Landtag vertreten waren, verloren deutlich an Wählerstimmen und kamen nur auf 0,7 Prozent. Laut Umfragen deutet sich diesmal allerdings ein Regierungswechsel an: Bei der Wahl 2022 kämpft Amtsinhaber Tobias Hans gegen Anke Rehlinger von der SPD um seine Position.

Landtagswahl im Saarland – welche Parteien treten 2022 im Saarland an?

Insgesamt 18 Parteien treten mit Wahlvorschlägen zur Landtagswahl im Saarland 2022 an. Für den Wahlkreis Saarbrücken wurden 14, für den Wahlkreis Saarlouis 15 und für den Wahlkreis Neunkirchen 17 Kreiswahlvorschläge zugelassen. 17 der 18 Parteien treten darüber hinaus noch mit einer Landesliste (Landeswahlvorschlag) zur Wahl an. Die 18 Parteien sind:

Landtagswahl im Saarland – alle Parteien im Überblick

(Quelle: Bundeszentrale für politische Bildung)

CDU

SPD

Die Linke

AfD

Grüne

FDP

Familie

Piraten

Freie Wähler

Die Basis

bunt.saar

ÖDP

Die Humanisten

Die Partei Saar

Die Partei für Gesundheitsforschung

Tierschutzpartei

SGV

Volt

Landtagswahl im Saarland 2022: Ergebnisse der Wahlkreiskarte auf einen Blick

Landtagswahl im Saarland 2022: Alle Infos bei Merkur.de

Wir versorgen Sie über den gesamten Tag mit allen wichtigen News zur Saarland-Wahl. Zudem erfahren Sie hier alles über die Wahl-Ergebnisse und wann mit den ersten Hochrechnungen zu rechnen ist. Alle Ergebnisse der Wahlkreise und Gemeinden haben wir nochmal in Diagrammen und Karten veranschaulicht. Weiter sammelt Merkur.de alle relevanten Stimmen und Reaktionen zur Landtagswahl im Saarland und informiert Sie über mögliche Koalitionskonstellationen.

Auch interessant

Kommentare