+
Ein Bild von Angela Merkel als Hitler-Figur bei einer Pegida-Demonstration in Dresden.

"Schlimmster Kanzler seit Adolf Hitler"

Pegida-Ableger vergleicht Merkel mit Hitler

Karlsruhe - Nach dem Vergleich von Heiko Maas mit Goebbels am Montag in Dresden legt nun der Pegida-Ableger Karlsruhe nach. Und sorgt für einen Eklat.

Bei einer Kundgebung des fremdenfeindlichen Pegida-Ablegers „Widerstand Karlsruhe“ hat ein Redner Angela Merkel (CDU) in die Nähe von Adolf Hitler gerückt. Wörtlich rief der Blogger Michael Mannheimer am Dienstagabend vor rund 60 Anhängern: „Angela Merkel ist der schlimmste Kanzler, den Deutschland seit Adolf Hitler hatte.“ Mannheimer warf der Bundesregierung wegen ihrer Flüchtlingspolitik Hochverrat vor und forderte außerdem die Absetzung des Bundespräsidenten. Zu einer lautstarken Gegenveranstaltung in der Karlsruher Innenstadt versammelten sich in unmittelbarer Nähe nach Polizeiangaben rund 300 Frauen und Männer.

Erst am Montagabend hatte Pegida-Gründer Lutz Bachmann Bundesjustizmister Heiko Maas (SPD) bei einer Kundgebung in Dresden in die Nähe des NS-Reichspropagandaleiters Joseph Goebbels gerückt. Er bezeichnete Maas als den „schlimmsten geistigen Brandstifter“ seit Goebbels und Karl-Eduard von Schnitzler. Letzterer hatte als Chefkommentator des DDR-Fernsehens mit der Sendung „Der schwarze Kanal“ jahrzehntelang gegen Regierung und Medien in Westdeutschland agitiert.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

SPD-Chefin Nahles will Maaßen-Deal neu verhandeln
Berlin (dpa) - Die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles will nach dem massiven Widerstand in ihrer Partei die geplante Beförderung des bisherigen Verfassungsschutzpräsidenten …
SPD-Chefin Nahles will Maaßen-Deal neu verhandeln
Nahles schreibt Brief an Merkel und Seehofer - und sorgt für nächsten Hammer im Fall Maaßen
Offenbar stand die GroKo um Seehofer, Merkel und Nahles sehr am Abgrund. Laut einer Umfrage sind viele Deutsche für Neuwahlen. Und Seehofer bekommt eine Attacke ab. Der …
Nahles schreibt Brief an Merkel und Seehofer - und sorgt für nächsten Hammer im Fall Maaßen
Trump will Beweise für Vorwürfe gegen Brett Kavanaugh
Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump fordert Beweise von jener Frau, die seinem Wunschkandidaten für den Supreme Court sexuelle Übergriffe vorwirft. In einem …
Trump will Beweise für Vorwürfe gegen Brett Kavanaugh
Hambacher Forst: RWE-Chef mit knallharter Ansage bei Illner - ein Foto bewegt alle
Im Hambacher Forst ist ein Journalist bei einem Sturz ums Leben gekommen. Trotzdem wird die Räumung laut RWE-Chef fortgesetzt werden. Der News-Ticker.
Hambacher Forst: RWE-Chef mit knallharter Ansage bei Illner - ein Foto bewegt alle

Kommentare