+
Pegida-Demo in Dresden.

Wieder ausgeladen

Pegida-Wortführer wird zu Dankesparty für Flüchtlinge eingeladen

Dresden - Ein Cheforganisator des fremden- und islamfeindlichen Bündnisses in Dresden wird zu einer Feier für Ehrenamtliche eingeladen. Die Staatskanzlei bedauert den Fehler.

Ein Pegida-Cheforganisator ist zu einer Dankesfeier des sächsischen Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich (CDU) für Flüchtlingshelfer eingeladen worden. Die Staatskanzlei in Dresden bedauerte am Donnerstag, dass Siegfried Däbritz - einer der Wortführer bei den Demonstrationen des fremden- und islamfeindlichen Bündnisses in Dresden - ein entsprechendes Schreiben erhalten habe. „Ehrenamtliches Engagement für Flüchtlinge lässt sich mit fremden- oder islamfeindlicher Haltung nicht vereinbaren“, betonte ein Sprecher. „Deshalb ist Herr Däbritz auf dieser Veranstaltung nicht willkommen.“

Wie es zu der Einladung für den 26. Februar kam, ist nicht ganz klar. Die Staatskanzlei hatte die Landkreise aufgefordert, Listen mit Adressen von Helfern zusammenzustellen. Unter anderem waren aber auch Verbänden, Kirchen und Institutionen Einladungen zur Verfügung gestellt worden. Däbritz selbst hatte am Mittwoch ein Foto des Einladungsschreibens bei Facebook gepostet. „Seit Oktober 2014 helfe ich intensiv zur Aufklärung beizutragen, aber dass ich deswegen jetzt eingeladen werde, überrascht mich dann doch etwas“, schrieb er dazu.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommt doch noch die Wende? SPD-Politiker kritisieren Nein zur Großen Koalition
Die FDP hat einer Jamaika-Koalition den Todesstoß verpasst. Auch am Dienstag streiten die Parteien, wer der Schuldige ist - und ob es Neuwahlen geben soll. Alle News in …
Kommt doch noch die Wende? SPD-Politiker kritisieren Nein zur Großen Koalition
„Der Diktator ist weg!“ Simbabwe im Freudentaumel wegen Mugabes Rücktritt
Simbabwe erlebt einen geschichtsträchtigen Tage: Tausende feiern den Rücktritt des 93-jährigen Präsidenten Mugabe. Die Freude ist beinahe grenzenlos.
„Der Diktator ist weg!“ Simbabwe im Freudentaumel wegen Mugabes Rücktritt
Lindner packt aus: FDP fühlte sich bei Sondierungen gedemütigt
Viel wird spekuliert, was Christian Lindner (FDP) dazu bewegt hat, die Jamaika-Gespräche platzen zu lassen. Jetzt packt er in einem Interview aus - und macht speziell …
Lindner packt aus: FDP fühlte sich bei Sondierungen gedemütigt
US-Luftangriff tötet mehr als 100 IS-Kämpfer
Bei einem Angriff der US-Luftwaffe in Somalia sind nach Militärangaben mehr als 100 Kämpfer der islamistischen Terrororganisation Al-Shabaab getötet worden.
US-Luftangriff tötet mehr als 100 IS-Kämpfer

Kommentare