+
Die Abgeordnete Rachael Jonrowe konnte sich das Lachen nicht verkneifen: Während sie gerade im Parlament sprach, kamen von der Herrentoilette peinliche O-Töne.

Ungewollte Live-Übertragung

Peinliche O-Töne: Politiker mit offenem Mikro auf dem 00

Georgetown - Weil er beim Gang aufs stille Örtchen vergessen hatte, sein Funkmikro auszuschalten, bringt es ein texanischer Politiker jetzt zum YouTube-Knaller. Im Parlament sorgte die peinliche Live-Übertragung vom Klo für Heiterkeit.

Die Abgeordnete Rachael Jonrowe konnte sich das Lachen nicht verkneifen: Während sie bei einer Ratssitzung im texanischen Georgetown gerade im Parlament über das Thema Infektionskrankheiten sprach, kamen von der Herrentoilette die peinlichen O-Töne.

Zu der ungewollten Live-Übertragung kam es, weil ein Abgeordneter beim Gang aus Klo vergessen hatte, sein Funk-Mikrofon abzuschalten. So wurden in den Saal die Geräusche von der Toilette übertragen.

So wurden die Abgeordneten in Georgetown Ohrenzeugen, wie ihr Kollege seine Blase entleert - und wie hinterher zu erwartende Geräusche ausblieben, die auf ein Händewaschen hätten schließen lassen...

Die YouTube-Gemeinde hat damit jedenfalls ihren Spaß.  Der US-Lokalpolitiker, der beim Austreten eine gewaltige virale Welle im Internet erzeugt, darf sich auf lange Zeit auf einigen Spott gefasst machen.      

js  

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Seuchenbehörde muss verbotene Wörter wie "Fötus" meiden
Begriffe wie "Fötus" und Formulierungen wie "auf wissenschaftlicher Grundlage" darf die US-Seuchenbehörde CDC nicht mehr verwenden - zumindest nicht im Zusammenhang mit …
US-Seuchenbehörde muss verbotene Wörter wie "Fötus" meiden
Erster SPD-Landesverband stimmt gegen Sondierungsgespräche
SPD und Union ringen um eine neue Bundesregierung. GroKo ja oder nein? Ist „KoKo“ vom Tisch? Immerhin hat sich die SPD nun geeinigt, Sondierungen aufzunehmen. Alle News …
Erster SPD-Landesverband stimmt gegen Sondierungsgespräche
Europas Rechtspopulisten fordern in Prag Ende der EU
Die Rechtsaußen-Fraktion ENF im Europaparlament hält einen großen Kongress in Prag ab. Der Tagungsort dürfte kein Zufall, sondern ein Signal sein: In Tschechien rechnen …
Europas Rechtspopulisten fordern in Prag Ende der EU
Seehofer als CSU-Vorsitzender bestätigt - Söder zum Spitzenkandidaten gekürt
Horst Seehofer ist als Parteivorsitzender wiedergewählt worden, Markus Söder geht als Spitzenkandidat der Union ins Rennen: alles zum CSU-Parteitag im News-Ticker zum …
Seehofer als CSU-Vorsitzender bestätigt - Söder zum Spitzenkandidaten gekürt

Kommentare