+
Eine U.S. Navy EP-3 im Einatz. Chinesische Flugzeuge sollen über dem südchinesischen Meer ein US-Militärflugzeug abgefangen haben. Foto: US-Department of Defense

Pentagon: China hat US-Jet abgefangen

Washington (dpa) - Zwei chinesische Flugzeuge sollen nach Angaben des Pentagon ein US-Militärflugzeug über dem südchinesischen Meer abgefangen haben. Es habe sich um ein unsicheres Manöver gehandelt.

Aus einem Statement des Verteidigungsministeriums in Washington, aus dem der Sender NBC zitiert, ging am Mittwoch (Ortszeit) nicht hervor, wie der Zwischenfall am 17. Mai genau ablief. Das dem US-Flugzeug habe sich angeblich auf einem routinemäßigen Aufklärungsflug befunden.

Die Region bietet seit längerem Anlass für wachsende Spannungen zwischen China und den USA. Washington wirft Peking aggressives Verhalten und Landnahme vor und sieht internationale Seewege bedroht.

Bericht NBC

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zimbabwe: Partei setzt Präsident Robert Mugabe ab
Aus für Robert Mugabe (93). Bislang hatte Zimbabwes Präsident den Rücktritt verweigert. Nun setzt seine Partei Zanu-PF ihn ab.
Zimbabwe: Partei setzt Präsident Robert Mugabe ab
Rätsel um verschollenes U-Boot in Argentinien: Sieben Signale empfangen
An Bord sind 43 Männer und eine Frau. Verloren im Südatlantik. Seit Mittwoch wird ihr U-Boot vor der argentinischen Küste vermisst. Sieben kurze Funksignale lassen neue …
Rätsel um verschollenes U-Boot in Argentinien: Sieben Signale empfangen
Hariri will Libanon-Krise beruhigen
Ob es wirklich bei seinem Rücktritt bleibt, lässt der libanesische Ministerpräsident Hariri in Paris offen. Die Rückkehr in seine Heimat könnte die Krise beruhigen. …
Hariri will Libanon-Krise beruhigen
Machtkampf in der CSU eskaliert
Mitten in der Schlussphase der Jamaika-Sondierungen erreicht der Machtkampf um Horst Seehofers Erbe in Bayern einen neuen Höhepunkt. Die Spaltung der Partei wird von Tag …
Machtkampf in der CSU eskaliert

Kommentare