+
Eine U.S. Navy EP-3 im Einatz. Chinesische Flugzeuge sollen über dem südchinesischen Meer ein US-Militärflugzeug abgefangen haben. Foto: US-Department of Defense

Pentagon: China hat US-Jet abgefangen

Washington (dpa) - Zwei chinesische Flugzeuge sollen nach Angaben des Pentagon ein US-Militärflugzeug über dem südchinesischen Meer abgefangen haben. Es habe sich um ein unsicheres Manöver gehandelt.

Aus einem Statement des Verteidigungsministeriums in Washington, aus dem der Sender NBC zitiert, ging am Mittwoch (Ortszeit) nicht hervor, wie der Zwischenfall am 17. Mai genau ablief. Das dem US-Flugzeug habe sich angeblich auf einem routinemäßigen Aufklärungsflug befunden.

Die Region bietet seit längerem Anlass für wachsende Spannungen zwischen China und den USA. Washington wirft Peking aggressives Verhalten und Landnahme vor und sieht internationale Seewege bedroht.

Bericht NBC

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Göttingen: Durchsuchungen bei Rechtsextremisten
Göttingen - Mit Durchsuchungen ist die Polizei am Dienstag gegen Rechtsextremisten in Niedersachsen und Thüringen vorgegangen, die im Verdacht stehen, eine bewaffnete …
Göttingen: Durchsuchungen bei Rechtsextremisten
Cannabis für Schwerkranke auf Rezept
Berlin (dpa) - Patienten, die schwer krank sind und unter Schmerzen leiden, können künftig Cannabis-Arzneimittel auf Rezept erhalten. Das entsprechende Gesetz tritt im …
Cannabis für Schwerkranke auf Rezept
Regensburger Korruptionsaffäre: Ein eingespieltes System?
Regensburg - In der Regensburger Korruptionsaffäre werden wohl prominente Köpfe rollen, die nicht nur aus der SPD kommen. Und wer verbirgt sich hinter dem mysteriösen X?
Regensburger Korruptionsaffäre: Ein eingespieltes System?
Hasskriminalität in Deutschland nicht richtig erfasst
Straßburg - Aus Sicht des Europarats erfasst Deutschland die Hasskriminalität nicht richtig. Den Statistiken liege eine zu enge Definition des Begriffs zugrunde.
Hasskriminalität in Deutschland nicht richtig erfasst

Kommentare