+
Jaroslaw Kaczynski, Vorsitzender PiS-Partei, spricht auf einer Pressekonferenz (Archiv). Foto: Czarek Sokolowski

Vor Europawahl

Polen: Regierungspartei PiS führt in Umfragen

Warschau (dpa) - Knapp einen Monat vor der Europawahl liegt in Polen die nationalkonservative Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit (PiS) einer aktuellen Umfrage zufolge auf dem ersten Platz.

Die Zustimmung für die PiS liege laut einer Meinungsumfrage im Auftrag mehrerer polnischer Medien bei 38,7 Prozent, meldete die Nachrichtenagentur PAP am Sonntag. Auf das oppositionelle pro-europäische Parteienbündnis "Europäische Koalition" entfallen demnach 33 Prozent. Auch andere Umfrage sehen die PiS vorn.

Beide Lager eröffneten am Wochenende mit mehreren Veranstaltungen die heiße Phase des Europawahlkampfs, der in Polen als Test für die Parlamentswahl im Herbst gesehen wird. Der PiS-Vorsitzende (PIS), Jaroslaw Kaczynski, warnte vor der Einführung des Euro in Polen. "Wenn wir jetzt den Euro einführen, dann würde die polnische Wirtschaft dadurch Einbußen erleiden und sich langsamer entwickeln. Auch die privaten Haushalte würden verlieren", sagte Kaczynski am Samstag laut PAP in Posen (Poznan).

Der Euro ist die Währung in 19 EU-Ländern, sie bilden die Eurozone. Außer in Polen zahlen EU-Bürger beispielsweise auch in Bulgarien, Dänemark, Großbritannien, Kroatien, Rumänien, Schweden, Tschechien sowie Ungarn noch in der jeweiligen Landeswährung.

Vertreter der "Europäischen Koalition" stimmten ihre Anhänger am Sonntag in Oppeln (Opole) auf die Wahl ein. "Heute sind wir in einer Phase, wo wir alles verlieren, was Generationen von Politikern vor uns aufgebaut haben", sagte Grzegorz Schetyna, Chef der liberalen Bürgerplattform (PO). Polen müsse wieder an den wichtigsten Tisch innerhalb der EU zurückkehren.

+++ Wahl in Polen für neues Parlament: Wie stark wird PiS? Alle Prognosen und Ergebnisse in unserem Newsblog +++

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Großbritannien-Wahl und Brexit: Johnson wird im TV ausgelacht - Ergebnis ist hauchdünn
Im ersten TV-Duell vor den Neuwahlen bekämpfen sich Boris Johnson und Jeremy Corbyn verbal. Dafür müssen die Parteichefs Lacher und Häme einstecken.
Großbritannien-Wahl und Brexit: Johnson wird im TV ausgelacht - Ergebnis ist hauchdünn
Dieter Nuhr legt gegen Greta Thunberg nach: „Bringt mehr Menschen in Gefahr, als ...“
Erneut erregte Dieter Nuhr bei einem Auftritt die Gemüter im Publikum - wegen der Klimaaktivistin Greta Thunberg. Wann wird der letzte Greta-Witz gesprochen?
Dieter Nuhr legt gegen Greta Thunberg nach: „Bringt mehr Menschen in Gefahr, als ...“
Prinz Harry fällt Urteil über Greta Thunberg, das alle betrifft
Klima-Aktivistin Greta Thunberg segelt nach Europa: Ein Youtuber-Paar gibt ihr eine Mitfahrgelegenheit. Dann zieht ein Sturm auf. 
Prinz Harry fällt Urteil über Greta Thunberg, das alle betrifft
Campino mit klarer Aussage zu Greta Thunberg und Schulschwänzern: „Was diese kleine Person ...“
„Tote-Hosen“-Sänger Campino hat sich zu der Klimabewegung Fridays for Future rund um Greta Thunberg geäußert - und auch zu den Schulschwänzern seine Meinung abgegeben.
Campino mit klarer Aussage zu Greta Thunberg und Schulschwänzern: „Was diese kleine Person ...“

Kommentare