+
Der frühere polnische Ministerpräsident Jaroslaw Kaczynski hat eine Verlegung des Endspiels der Fußball-EM 2012 von Kiew nach Warschau gefordert.

Polnische Opposition: EM-Finale nach Warschau verlegen

Warschau - Der frühere polnische Ministerpräsident Jaroslaw Kaczynski hat eine Verlegung des Endspiels der Fußball-EM 2012 von Kiew nach Warschau gefordert. Damit baut auch er Druck auf die Ukraine auf.

 „Die UEFA muss das Finale verlegen. Jede andere Reaktion käme einer stillschweigenden Zustimmung zu den undemokratischen Taten der ukrainischen Regierung gleich“, schrieb der Anführer der konservativen Oppositionspartei PiS in seinem Blog. Polen und die Ukraine richten die EM-Endrunde (8. Juni bis 1. Juli) gemeinsam aus.

Lange Haftstrafe: Julia Timoschenko im Porträt

Lange Haftstrafe: Julia Timoschenko im Porträt

Die inhaftierte Oppositionelle Julia Timoschenko sei „ein Symbol für Menschenrechtsverletzungen in der Ukraine“, schrieb Kaczynski weiter, diese wiederum seien außerdem ein Beweis für die wachsende Abhängigkeit der Ukraine von Russland.

sid

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

BAMF-Skandal: Tausende Asyl-Entscheidungen werden überprüft
Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge wird viel kritisiert. Zuletzt machte das Amt mit fragwürdigen Asylentscheidungen in der Außenstelle in Bremen Schlagzeilen. …
BAMF-Skandal: Tausende Asyl-Entscheidungen werden überprüft
Mehrere große Kundgebungen gegen Antisemitismus - Mini-Demo in Berlin abgebrochen
In Berlin und anderen deutschen Städten haben sich zahlreiche Menschen mit den Juden in Deutschland solidarisiert und dem Antisemitismus den Kampf angesagt.
Mehrere große Kundgebungen gegen Antisemitismus - Mini-Demo in Berlin abgebrochen
Türkei: Mehrjährige Haftstrafen für führende „Cumhuriyet“-Mitarbeiter
Im Prozess gegen die regierungskritische Zeitung "Cumhuriyet" in Istanbul sind am Mittwoch mehrere der angeklagten Mitarbeiter zu langen Haftstrafen verurteilt worden.
Türkei: Mehrjährige Haftstrafen für führende „Cumhuriyet“-Mitarbeiter
Zum Fremdschämen: Trump vergisst Melania - auf ihrer eigenen Party
Erneute öffentliche Demütigung für Melania Trump: Bei einem Staatsbankett zu Ehren von Emmanuel Macron meinte es US-Präsident Donald Trump mit allen gut - außer offenbar …
Zum Fremdschämen: Trump vergisst Melania - auf ihrer eigenen Party

Kommentare