+
Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko (li.) wird am 26. August mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin (re.) zusammentreffen.

Treffen mit Putin

Poroschenko will über Wege zum "Frieden" reden

Kiew - Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko  will bei der anstehenden Begegnung mit seinem russischen Kollegen Wladimir Putin über Wege zum "Frieden" in der Region sprechen.

Die gesamte Welt habe "den Krieg satt", sagte Poroschenko am Donnerstag. Er werde daher von Moskau den Abzug prorussischer Kämpfer aus der Ukraine fordern.

Poroschenko und Putin treffen am kommenden Dienstag in Minsk mit EU-Vertretern auf einem Regionalgipfel zusammen, bei dem es auch um den Konflikt in der Ostukraine gehen soll. Möglich sind auch bilaterale Gespräche.

Kiew wirft der russischen Regierung seit langem vor, die prorussischen Separatisten im Osten der Ukraine mit Kämpfern und militärischem Gerät zu unterstützen. Russland weist den Vorwurf zurück. In dem seit mehr als vier Monaten andauernden Konflikt wurden nach Angaben der Vereinten Nationen schon mehr als 2000 Menschen getötet.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bundestag hebt Immunität Petrys für weiteres Verfahren auf
Der früheren AfD-Chefin Frauke Petry droht ein zweites Strafverfahren. Auf Antrag der sächsischen Justiz hob der Bundestag am Donnerstagabend die parlamentarische …
Bundestag hebt Immunität Petrys für weiteres Verfahren auf
Trump: Bin der erfolgreichste US-Präsident der Geschichte
US-Präsident Donald Trump betreibt bei einer Veranstaltung der erzkonservativen CPAC-Vereinigung mächtig Eigenwerbung. Zudem sickerte am Freitag durch, dass die …
Trump: Bin der erfolgreichste US-Präsident der Geschichte
Zusätzliche Klage gegen Ex-Wahlkampfleiter von Donald Trump
Washington (dpa) - US-Sonderermittler Robert Mueller hat gegen Donald Trumps früheren Wahlkampfleiter und Berater Paul Manafort sowie dessen Geschäftspartner Rick Gates …
Zusätzliche Klage gegen Ex-Wahlkampfleiter von Donald Trump
USA droht mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea 
Donald Trump bekräftigt seinen harten Kurs gegen Nordkorea. Seine Regierung verhängt weitere Sanktionen. Das schürt Sorgen, dass es nach den Olympischen Winterspielen zu …
USA droht mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea 

Kommentare