+

Erdogan-Affäre: "Dieser Mann ist cool"

"Der Postillon" veralbert ZDF: Böhmermann-Gedicht wieder zu sehen?

Mainz - Ist das umstrittene Schmähgedicht von Moderator Jan Böhmermann doch wieder in der Mediathek des ZDF zu sehen? Das Satire-Portal "Der Postillon" weiß angeblich mehr.

Als einen "Sieg für die Kunst-, Presse- und Satirefreiheit in Deutschland" bezeichnet es der Postilllon, dass das ZDF den Böhmermann-Beitrag über den türkischen Präsidenten Erdogan (angeblich) wieder in die Mediathek gestellt habe.

In Abstimmung mit der Bundesregierung sollen die Szenen so abgeändert worden sein, wie es der Postillon im Video zeigt: "Er ist der Mann, den jeder mag", heißt es da. Und weiter: "Von Ankara bis Istanbul weiß jeder, dieser Mann ist cool". 

Der Postillon hat sich bereits mehrfach mit dem Böhmermann-Erdogan-Konflikt befasst und diesen kürzlich erst als gemeinsamen Scherz der beiden Protagonisten "geoutet". Jan Böhmermann ist seit Wochen in den Schlagzeilen, nachdem er einen umstrittenen Beitrag über Erdogan veröffentlicht hat. Der forderteine strafrechliche Verfolgung der Angelegenheit.

Hier ist das echte Böhmermann-Gedicht zu sehen, das die so genannte Erdogan-Affäre ausgelöst hat.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Generalbundesanwalt warnt vor Anschlägen mit Bio-Waffen
Berlin (dpa) - Nach der Festnahme des Biobomben-Bauers in Köln hat Generalbundesanwalt Peter Frank vor der Gefahr durch Anschläge mit biologischen Kampfstoffen gewarnt. …
Generalbundesanwalt warnt vor Anschlägen mit Bio-Waffen
EuGH verurteilt Deutschland wegen Nitraten
Wieder eine Schlappe für Deutschland wegen Verstößen gegen EU-Umweltrecht. Müssen Bauern nun das Düngen mit Gülle noch weiter einschränken?
EuGH verurteilt Deutschland wegen Nitraten
Visegrad-Staaten beraten mit Kurz über Flüchtlingspolitik
Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz fährt heute zum Gipfeltreffen der Visegrad-Vier nach Budapest. Fünf Regierungschefs, die für ihre harte Haltung in der …
Visegrad-Staaten beraten mit Kurz über Flüchtlingspolitik
Europäischer Gerichtshof verurteilt Deutschland wegen Nitraten
Der Europäische Gerichtshof hat Deutschland wegen Verletzung von EU-Recht verurteilt, weil die Regierung zu wenig gegen Nitrate im Grundwasser unternommen hat.
Europäischer Gerichtshof verurteilt Deutschland wegen Nitraten

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.