+
Kanzlerin Merkel (r) beim Neujahrsempfang mit Christian Wulff und seiner Gattin.

Präsidentenamt: Merkel sieht Würde nicht verletzt

Berlin - Die Affäre Wulff und die negative Berichterstattung haben nach Ansicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel die Würde des Bundespräsidentenamtes nicht beschädigt.

“Ich glaube, wenn Christian Wulff weiter die Fragen auch beantwortet, dann wird diese Würde des Amtes auch durchaus gerechtfertigt durch seine Arbeit“, sagte Merkel am Samstag in einem vorab ausgestrahlten Ausschnitt aus dem “Interview der Woche“ des Deutschlandfunks.

Bundespräsident Wulff bittet zum Neujahrsempfang

Bundespräsident Wulff bittet zum Neujahrsempfang - Bilder

Der Bundespräsident sei die Nummer Eins im Staate, der gerade in wichtigen Phasen des politischen Lebens Entscheidungen treffen müsse, sagte die CDU-Vorsitzende. So habe beispielsweise Bundespräsident Horst Köhler die von Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) gestellte Frage beantworten müssen, ob es zu Neuwahlen kommen kann.

“Das sind ja ganz wichtige Dinge, die Bundespräsidenten zu entscheiden haben“, sagte Merkel. “Und ein weiterer Teil der Aufgaben des Bundespräsidenten sind sicherlich auch öffentliche Auftritte, sein Ansehen bei den Bundesbürgern.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bericht: Bei No-Deal-Brexit droht Lebensmittelknappheit
London (dpa) - Sollte Großbritannien ohne Abkommen aus der Europäischen Union austreten, rechnet die britische Regierung einem Bericht zufolge mit einem Mangel an …
Bericht: Bei No-Deal-Brexit droht Lebensmittelknappheit
SPD-Vorsitz: Olaf Scholz bewertet "Lage neu"
Wochenlang hatte Finanzminister Olaf Scholz eine Kandidatur für den SPD-Vorsitz ausgeschlossen. Nun begründet er seine Kehrtwende mit einer Neubewertung der Lage. Noch …
SPD-Vorsitz: Olaf Scholz bewertet "Lage neu"
SPD-Vorsitz: Anne Will kritisiert Olaf Scholz: „Da wirft jetzt jedes Wort Fragen auf“   
Olaf Scholz kandidiert für den SPD-Parteivorsitz. Zuvor hatte der Viezkanzler und Finanzminister mehrmals abgesagt. Auch im Polit-Talk von Anne Will. Die Moderatorin …
SPD-Vorsitz: Anne Will kritisiert Olaf Scholz: „Da wirft jetzt jedes Wort Fragen auf“   
Greta Thunberg: Seereise wie „Camping auf einer Achterbahn“ - Kritik an USA-Flügen ihrer Crew
Greta Thunberg ist auf dem Weg per Renn-Segelboot über den Atlantik. Immer mal wieder meldet sie sich via Twitter. Über die Langstreckenflüge, die ihre Crew absolviert, …
Greta Thunberg: Seereise wie „Camping auf einer Achterbahn“ - Kritik an USA-Flügen ihrer Crew

Kommentare