+
Der amtierende Präsident von Tschechien, Milos Zeman ((2.v.r)), mit seiner Frau Ivana Zemanova in einem Wahllokal.

Kampagne gegen Zuwanderung

Tschechischer Präsident Zeman wiedergewählt

Mit einer Kampagne gegen Zuwanderung hat Amtsinhaber Milos Zeman zum zweiten Mal die Präsidentschaftswahl in Tschechien gewonnen.

Prag - In der zweitägigen Stichwahl schlug der 73-Jährige knapp seinen liberalen Herausforderer, den Wissenschaftler Jiri Drahos. Nach der Auszählung von mehr als 97 Prozent der Wahlbezirke kam Zeman auf 51,8 Prozent der Stimmen, wie die Statistikbehörde CSU am Samstag mitteilte. Er bleibt damit für fünf weitere Jahre an der Spitze des Nato- und EU-Mitgliedstaats.

Im Wahlkampf hatte sich der Ex-Ministerpräsident mit dem Motto "Stoppt die Immigranten" als entschiedener Gegner der Aufnahme von Migranten und Flüchtlingen präsentiert. Der Politikneuling und Chemieprofessor Drahos holte nach den vorläufigen Zahlen 48,2 Prozent der Stimmen. Der 68-Jährige blieb damit hinter den Erwartungen der Umfragen zurück.

Die Beteiligung war mit 66,5 Prozent der knapp 8,4 Millionen Stimmberechtigten höher als bei der ersten Wahl des Präsidenten durch das Volk vor fünf Jahren. Der Präsident repräsentiert Tschechien im Ausland, spielt eine Rolle bei der Regierungsbildung und ernennt die Verfassungsrichter.

dpa

Internetseiten von Milos Zeman, auf Tschechisch

Internetseiten von Jiri Drahos, auf Tschechisch

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Große Koalition in Bayern? Darum will die SPD erst gar nicht von Söder gefragt werden
Am Tag nach der Landtagswahl in Bayern sind die Machtoptionen klar. Zwischen CSU und Freien Wählern könnte es schnell zum Deal kommen. Oder haben die Grünen doch noch …
Große Koalition in Bayern? Darum will die SPD erst gar nicht von Söder gefragt werden
Politiker Ramelow macht sich über Jan Böhmermann lustig
Bricht Jan Böhmermann sein Wort? Bodo Ramelow wartet bis heute auf seinen Besuch zum Pilze sammeln. Grund dafür ist ein Beitrag des Komikers in seiner Fernsehsendung.
Politiker Ramelow macht sich über Jan Böhmermann lustig
Brexit: Theresa May ist weiter optimistisch 
Vor den Brexit-Verhandlungen beim EU-Gipfel schwankt die Stimmung zwischen Optimismus und Pessimismus. Ist ein Durchbruch in Sicht? Theresa May hoff auf eine Einigung.
Brexit: Theresa May ist weiter optimistisch 
Trump wettet um 1 Million Dollar - „Pocahontas“ fordert nun die Schulden ein
Donald Trump trinkt Diät-Cola mit Abraham Lincoln - Internet spottet über neues Gemälde im Weißen Haus. Infos aus Washington im News-Ticker.
Trump wettet um 1 Million Dollar - „Pocahontas“ fordert nun die Schulden ein

Kommentare