Pressestimmen Große Koalition
1 von 12
Pressestimmen Große Koalition
2 von 12
Pressestimmen Große Koalition
3 von 12
Pressestimmen Große Koalition
4 von 12
Pressestimmen Große Koalition
5 von 12
Pressestimmen Große Koalition
6 von 12
Pressestimmen Große Koalition
7 von 12
Pressestimmen Große Koalition
8 von 12

"Die Republik rückt nach links"

Das sagt die Presse zum Koalitionsvertrag

  • schließen

Berlin - Der Vertrag über die große Koalition 2013 ist unterzeichnet. Die deutsche Presse hat das Abkommen kritisch aufgenommen. Wir haben die Pressestimmen für Sie.

Die deutsche Presselandschaft hat die von den Parteivorsitzenden beschlossene große Koalition weitgehend positiv aufgenommen. Die Süddeutsche Zeitung empfiehlt den SPD-Mitgliedern mit der Überschrift "Stimmt zu, Genossen!" ein positives Votum beim Mitgliederentscheid Anfang Dezember. Die Welt kritisiert an dem Koalitionsvertrag, dass die jüngere Generation außen vor gelassen wird. Wir haben Pressestimmen aus der deutschen Medienlandschaft gesammelt.

bix

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht
Seine Vision dauerte dreieinhalb Stunden. Xi Jinping will China nicht nur wirtschaftlich, sondern auch militärisch stark machen. Die Partei umjubelte seine Rede. Es gab …
Xi Jinping träumt von China als Weltmacht
Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen
Noch immer gibt es viele offene Fragen zum RAF-Terrorismus. Die Täter schweigen, aber auch der Staat mauert. Bundespräsident Steinmeier spricht darüber mit Angehörigen …
Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen
Landtagswahl Niedersachsen: Jubel bei der SPD - lange Gesichter bei der CDU
Aus der Landtagswahl in Niedersachsen ist die SPD von Ministerpräsident Stephan Weil Prognosen zufolge als stärkste Kraft hervorgegangen. In der Wahlkampfzentrale …
Landtagswahl Niedersachsen: Jubel bei der SPD - lange Gesichter bei der CDU
Wahl in Österreich: Jubel in den Wahlzentralen der ÖVP und FPÖ
Am Sonntag wählt Österreich einen neuen Nationalrat. Die Kandidaten haben sich bereits Mittags auf den Weg zu den Wahlurnen gemacht.
Wahl in Österreich: Jubel in den Wahlzentralen der ÖVP und FPÖ

Kommentare