+
Wladimir Putin (Bild) hat den 34-jährigen Maxim Oreschkin zum Wirtschaftsminister ernannt. 

Ex-Minister festgenommen

Putin ernennt neuen Wirtschaftsminister

Moskau - Der russische Präsident Wladimir Putin hat den erst 34-jährigen Vizefinanzminister Maxim Oreschkin am Mittwoch zum neuen Wirtschaftsminister ernannt.

Oreschkin folgt auf Alexej Uljukajew, der Mitte November wegen angeblicher Bestechlichkeit festgenommen worden war. Putin lobte den neuen Minister, der trotz seiner Jugend schon sehr erfolgreich in der Regierung gearbeitet habe, wie die Agentur Interfax in Moskau meldete. Uljukajew wartet in Hausarrest auf seinen Prozess. Die Behörden werfen ihm vor, er habe bei einem milliardenschweren Privatisierungsgeschäft zwei Millionen US-Dollar (1,85 Millionen Euro) von dem staatlichen Ölkonzern Rosneft erpressen wollen. Die Hintergründe des Falls gelten als unklar.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Guttenberg wünscht sich das Ende der Großen Koalition
Der frühere Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) hat sich gegen eine erneute Große Koalition ausgesprochen. Am liebsten würde er mit der FDP koalieren, …
Guttenberg wünscht sich das Ende der Großen Koalition
Ruhani weist Trumps Kritik am Atomabkommen scharf zurück
Das Atomabkommen mit dem Iran dominiert den zweiten Tag der Generaldebatte der UN-Vollversammlung. Der Pakt gilt als historisch. Der Iran warnt die USA. Auch Deutschland …
Ruhani weist Trumps Kritik am Atomabkommen scharf zurück
Le Pen demontiert ihren Stellvertreter
Im Führungsstreit bei Frankreichs rechtspopulistischer Front National (FN) greift Parteichefin Marine Le Pen gegen ihren Stellvertreter Florian Philippot durch.
Le Pen demontiert ihren Stellvertreter
Umstrittenes Interview mit Putin-Sender: Gabriel erneuert AfD-Nazi-Vergleich
Wenige Tage vor der Wahl hat Sigmar Gabriel  ein Interview mit einem sehr umstrittenen Medium geführt. Bereits vor der Ausstrahlung hatte sich der Außenminister dazu …
Umstrittenes Interview mit Putin-Sender: Gabriel erneuert AfD-Nazi-Vergleich

Kommentare