+
Wladimir Putin als Sandstein Gesäß-Lustspielzeug.

Homophobie-Protest

Putin gibt's jetzt als Lust-Spielzeug

München - Im vergangenen Januar erließ das russische Parlament Anti-Homosexuelle-Gesetze. Dagegen hat nun ein amerikanischer Künstler innovativ protestiert.

Wladimir Putin hat im Juni vergangenen Jahres das Anti-Homosexuellen-Gesetz, das "Propaganda von Homosexualität" verbietet, unterzeichnet. Daraufhin gab es zahlreiche Proteste im Westen. Besonders während Olympia versuchten einige Sportler auf die intolerante Politik gegenüber Homosexuellen in Russland hinzuweisen.

Im Internet protestierte nun ein amerikanischer Künstler, der sich "Political Sculptor" nennt, besonders provokativ: Er modellierte per 3D-Drucker Putin als spezielles Lust-Spielzeug für das Hinterteil.

Auf seiner Webseite weist der Künstler jedoch ausdrücklich daraufhin, dass der Prototyp nicht benutzt werden sollte. Mögliche negative Konsequenzen durch das Sandstein-Modell sind für das Gesäß nicht absehbar, schreibt er. Deshalb bastelt er bereits an einer pinken Version von Putin, die dann hautschonend aus Silikon bestehen soll.

Hier geht's zur Webseite von "Political Sculptor", wo es weitere Lust-Modelle von Menschen aus der Öffentlichkeit zu bestaunen gibt. Außerdem können User abstimmen, wer das nächste Opfer des Künstlers werden soll.

sam

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rebellion in Oberfranken? Erster CSU-Kreisverband fordert Seehofers Ablösung
Nach dem CSU-Debakel bei der Landtagswahl 2018 in Bayern: Parteichef Horst Seehofer denkt nicht an Rücktritt. Rechnen die Christsozialen nun mit ihm ab?
Rebellion in Oberfranken? Erster CSU-Kreisverband fordert Seehofers Ablösung
US-Senatorin fordert von Trump eine Mio. Dollar Wettschulden
Donald Trump liebte es, US-Senatorin Elizabeth Warren als "Pocahontas" zu verspotten und zu bezweifeln, dass sie von amerikanischen Ureinwohnern abstammt. Darauf wollte …
US-Senatorin fordert von Trump eine Mio. Dollar Wettschulden
Richter Hold als Justizminister? Diese Freien Wähler könnten Posten im Kabinett Söder bekommen
Drei bis fünf Ministerposten will Hubert Aiwanger für die Freien Wähler fordern - aber wer könnte die Ämter überhaupt übernehmen? Auch ein Ex-TV-Richter dürfte …
Richter Hold als Justizminister? Diese Freien Wähler könnten Posten im Kabinett Söder bekommen
Trumps Finanzbilanz: USA melden höchstes Defizit seit 2012
Die USA melden das höchste Haushalts-Defizit seit 2012 - trotz drastisch gekürzter Bildungsausgaben. Alles zur US-Politik und Infos aus dem Weißen Haus im News-Ticker.
Trumps Finanzbilanz: USA melden höchstes Defizit seit 2012

Kommentare