+
Muttermilch gilt als die gesündeste Nahrung für Babys.

Ernährungsminister Schmidt

Regierung setzt sich für Stillen in der Öffentlichkeit ein

Berlin - Mütter, die ihrem Kind in der Öffentlichkeit die Brust geben, müssen mit schiefen Blicken rechnen. Ernährungsminister Christian Schmidt will dies ändern. 

Christian Schmidt (CSU), Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, möchte das Stillen von Babys in der Öffentlichkeit populärer machen. Die zu Schmidts Ministeriumsbereich gehörende Nationale Stillkommission (NSK) hat nach Informationen des "Spiegel" einen Bericht verfasst, wie mit "positiven Botschaften" die Akzeptanz des öffentlichen Stillens erhöht werden kann.

"In einer aufgeklärten und toleranten Gesellschaft sollte das Stillen in der Öffentlichkeit idealerweise kein Problem darstellen", zitierte das Nachrichtenmagazin das Ministerium. Schmidt, Vater von zwei Kindern, erklärte: "Die ersten Monate im Leben eines Babys sind in jeder Hinsicht eine wichtige Zeit."

Die NSK berät die Regierung seit 1994 zu Initiativen zum "Abbau von Stillhindernissen". Schmidt ist für das Thema zuständig, da Stillen politisch zum Themenkomplex "Ernährung" gehört. Der Bericht soll laut "Spiegel" demnächst an den Petitionsausschuss des Bundestags übersandt und im Sommer veröffentlicht werden.

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Maaßen wird abgelöst - und zum Staatssekretär befördert
Die Koalitionskrise hat ein vorläufiges Ende: Hans-Georg Maaßen muss als Chef des Verfassungsschutzes seinen Platz räumen. Er rückt aber zum Verdruss der SPD, die auf …
Maaßen wird abgelöst - und zum Staatssekretär befördert
EU-Ratschef für Brexit-Sondergipfel im November
Für die Verhandlungen über den britischen EU-Austritt wird die Zeit knapp - das zeichnet sich schon eine ganze Weile ab. Gibt die EU ihren ursprünglichen Fahrplan auf?
EU-Ratschef für Brexit-Sondergipfel im November
Bericht: Maaßen wird Staatssekretär - diese Bereiche will Seehofer ihm übertragen
Eine Krisensitzung mit Angela Merkel und Andrea Nahles brachte am Dienstag die Entscheidung in der Causa Maaßen. Der Verfassungsschutzpräsident wird versetzt. …
Bericht: Maaßen wird Staatssekretär - diese Bereiche will Seehofer ihm übertragen
Erdogan soll Moschee in Deutschland eröffnen - mit Armin Laschet: NRW-Regierung weiß von nichts
Der Staatsbesuch des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan vom 27. bis zum 29. September rückt immer näher. Der News-Ticker zur Türkei.
Erdogan soll Moschee in Deutschland eröffnen - mit Armin Laschet: NRW-Regierung weiß von nichts

Kommentare