Außergewöhnlicher Unfall: Lkw bleibt unter Brücke stecken - spektakuläres Foto

Außergewöhnlicher Unfall: Lkw bleibt unter Brücke stecken - spektakuläres Foto

Drei Verletzte

Reichsbürger wehrt sich gegen Einbau von Stromzähler - Als Polizei kommt, rastet er aus

Den Einbau eines neues Stromzählers wollten Reichsbürger in Baden-Württemberg partout nicht akzeptieren. Als die Polizei anrückte, eskalierte die Situation völlig.

Sogenannte Reichsbürger haben sich in Baden-Württemberg massiv gegen den Einbau eines neuen Stromzählers gewehrt. Weil Installateure und ein Gerichtsvollzieher nicht weiterkamen, rückte die Polizei an. Drei Beamte wurden bei dem Einsatz in Erlenbach verletzt, wie die Polizei in Heilbronn am Freitag mitteilte.

„Reichsbürger“ erkennen die Bundesrepublik Deutschland nicht als Staat an. Dem Grundgesetz, Behörden und Gerichten der Bundesrepublik sprechen sie die Legitimität ab. So akzeptieren sie auch keine amtlichen Bescheide.

Trotz richterlicher Anordnung wollte die Bewohnerin des Anwesens dem Gerichtsvollzieher und den Installateuren eines Energieversorgers den Zutritt zu ihrem Grundstück verwehren. Als die Polizei anrückte, leisteten mehrere Menschen auf dem Gelände Widerstand. Sie gehören laut Polizei der Reichsbürger- und Selbstverwalterszene an.

Lesen Sie auch: Reichsbürger: Irre Waffensammlung bei Razzia gefunden

Die Stimmung sei aggressiv gewesen, hieß es. Ein Mann stemmte sich demnach von innen gegen ein Eingangstor und verletzte dabei die Polizisten leicht. Von den acht Menschen, die sich auf dem Grundstück aufhielten, nahm die Polizei die Personalien auf. Diejenigen, die Widerstand leisteten, erwarte nun ein Ermittlungsverfahren, sagte ein Polizeisprecher. Gegen wie viele Menschen genau die Polizei ermittelt, war zunächst nicht bekannt. Die Arbeiter konnten schließlich den neuen Zähler installieren.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Nicolas Armer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prognose vor Thüringen-Wahl: Keine Zukunft für Rot-Rot-Grüne Regierung? 
Es wird eine spannende Landtagswahl - bei der die Rot-Rot-Grüne Regierung die Mehrheit verlieren könnte. Generell könnte die Mehrheitsfindung schwierig werden. 
Prognose vor Thüringen-Wahl: Keine Zukunft für Rot-Rot-Grüne Regierung? 
Jetzt live: Boris Johnson spricht über das Brexit-Abkommen zwischen EU und Großbritannien
Der Brexit-Deal ist fertig ausgehandelt, die EU und Großbritannien haben sich geeinigt. Nun spricht der britische Premierminister Boris Johnson. Der News-Ticker.
Jetzt live: Boris Johnson spricht über das Brexit-Abkommen zwischen EU und Großbritannien
Türkei-Offensive in Syrien: Opposition im Bundestag attackiert Merkel - und schießt scharf gegen Erdogan
Die Türkei setzt ihre Offensive in Syrien fort. Nun muss sich Angela Merkel im Bundestag Attacken erwehren. Auch Erdogan bekommt einiges ab. Alle aktuellen Nachrichten …
Türkei-Offensive in Syrien: Opposition im Bundestag attackiert Merkel - und schießt scharf gegen Erdogan
Nach Attacke auf Greta Thunberg -Dieter Nuhr zeigt sich überrascht: „Hatte noch nie mehr ...“
Dieter Nuhr witzelte in seiner Sendung über Greta – und sorgte damit für wütende Kommentare. Nun äußerst er sich zu seiner Kritik an der Klimaaktivistin.
Nach Attacke auf Greta Thunberg -Dieter Nuhr zeigt sich überrascht: „Hatte noch nie mehr ...“

Kommentare