+
Ihrem Bündnis steht wohl nicht mehr im Weg: Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck und die Spitzenkandidatin der Grünen, Eveline Lemke.

Weg für rot-grüne Verhandlungen in Rheinland-Pfalz frei

Mainz - Der Weg für die ersten rot-grünen Koalitionsverhandlungen in Rheinland-Pfalz ist frei.

Einen Tag nach der Landtagswahl beschloss der SPD-Landesvorstand in Mainz, mit den Grünen Gespräche über ein Regierungsbündnis zu beginnen. Das teilte eine SPD-Sprecherin am Montagabend nach der Sitzung mit. Schon vor der Wahl hatten sich die Grünen auf eine Koalition mit der SPD festgelegt. Am Montag beschloss auch ihr Parteirat, seinerseits Gespräche mit den Sozialdemokraten aufzunehmen.

Landtagswahl in Rheinland-Pfalz: Bilder und Reaktionen

Landtagswahl in Rheinland-Pfalz: Bilder und Reaktionen

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Treffen mit Merkel: Putin sieht Deutschland als „führenden Partner“
Seit Russland 2014 die ukrainische Halbinsel Krim annektiert hat, gilt das deutsch-russische Verhältnis als gespannt. Beim Treffen mit Merkel auf Schloss Meseberg nennt …
Treffen mit Merkel: Putin sieht Deutschland als „führenden Partner“
Trump wirft sozialen Medien "Zensur" konservativer Meinungen vor
Unlängst haben soziale Medien den ultrarechten US-Verschwörungstheoretiker Alex Jones gesperrt. US-Präsident Donald Trump geht nun auf Facebook & Co. los und spricht …
Trump wirft sozialen Medien "Zensur" konservativer Meinungen vor
Nahles gegen Leistungskürzungen für junge Hartz-IV-Bezieher
Die SPD dringt schon länger darauf, die Sanktionen für Langzeitarbeitslose zu überprüfen. Die Parteichefin sieht aber noch mehr Nachbesserungsbedarf.
Nahles gegen Leistungskürzungen für junge Hartz-IV-Bezieher
Erdogan als AKP-Chef bestätigt - "Wir kapitulieren nicht"
Erdogan ist in Kampfstimmung. Auf dem Parteikongress seiner islamisch-konservativen AKP wird er als Parteichef bestätigt und baut seine Macht aus. Und er teilt in …
Erdogan als AKP-Chef bestätigt - "Wir kapitulieren nicht"

Kommentare