Brand an der Wiesn breitet sich aus - Spezialisten vor Ort

Brand an der Wiesn breitet sich aus - Spezialisten vor Ort
+
Asylstreit - Pressekonferenz Andrea Nahles.

SPD fordert noch heute Koalitionsgipfel

„Rücksichtsloses Drama“: Nahles wütet gegen Seehofer und Merkel 

Angesichts der Eskalation im Asylstreit zwischen CDU und CSU fordert die SPD noch am Montag einen Koalitionsgipfel bei Kanzlerin Angela Merkel (CDU).

„Die Zukunft der Regierung wird da besprochen“, sagte SPD-Chefin Andrea Nahles am Montag nach einer Sitzung des Vorstands in Berlin. Es gebe keinen Automatismus, dass die SPD einen Kompromiss im Asylstreit zwischen CDU und CSU mittrage. 

„Die Union führt ein rücksichtsloses Drama auf“. Gerade die CSU sei auf einem beispiellosen Ego-Trip. „So geht es nicht weiter.“ CDU und CSU müssten ihre Streitereien beenden. „Das Schwarzer-Peter-Spiel zwischen CDU und CSU muss aufhören.“ (Alles zu den Verhandlungen von Seehofer und Merkel im News-Ticker)

Das geforderte Treffen im Kanzleramt solle am Abend stattfinden. „Mein Geduldsfaden ist jetzt langsam dünn geworden“, sagte Nahles. Noch stehe die SPD aber zu der großen Koalition.

Lesen Sie auch: Dieser Seehofer-Satz legt das ganze Zerwürfnis mit Merkel offen: „Ich fahre extra nach Berlin, und die Kanzlerin ...“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zoff um Maaßen: SPD fordert Konsequenzen - nun geht es auch Seehofer an den Kragen
Die GroKo um Seehofer, Merkel und Nahles stand am Abgrund - das zeigt ein dramatischer Brief. Nichtsdestotrotz soll der Maaßen-Deal nun neu verhandelt werden. Der …
Zoff um Maaßen: SPD fordert Konsequenzen - nun geht es auch Seehofer an den Kragen
Papst in Litauen: Warnung vor Auslöschen anderer Kulturen
Bei seinem Besuch in Litauen wandte sich der Papst gegen all jene, die glauben, man müsse andere Kulturen beseitigen, auslöschen oder wegdrängen, um "die Sicherheit und …
Papst in Litauen: Warnung vor Auslöschen anderer Kulturen
Von der Leyen besucht Moorbrand-Region im Emsland
Die Bundeswehr steckt bei Raketentests ein Moor in Brand - jetzt schaut sich die Verteidigungsministerin die Auswirkungen an. Schon vorher räumt sie Fehler ein.
Von der Leyen besucht Moorbrand-Region im Emsland
Start in die häusliche Pflege soll erleichtert werden
Düsseldorf (dpa) - Der Pflegebeauftragte der Bundesregierung, Andreas Westerfellhaus, hat sich dafür ausgesprochen, Familien mit neuen Pflegefällen stärker zu …
Start in die häusliche Pflege soll erleichtert werden

Kommentare