+
Der seit einem Jahr amtierende parteilose rumänische Ministerpräsident Dacian Ciolos. Foto: Robert Ghement

Sozialdemokraten favorisiert

Rumänien wählt neues Parlament

Bukarest (dpa) - In Rumänien haben Parlamentswahlen begonnen. Rund 18 Millionen Wahlberechtigte sind aufgerufen zu entscheiden, ob die aus Postkommunisten hervorgegangenen Sozialdemokraten (PSD) die neue Regierung bestimmen sollen, oder die Mitte-Rechts-Partei PNL.

Favorit ist nach Umfragen mit Abstand die PSD. Die PNL (Nationalliberale Partei) schätzt diese Wahl als richtungweisend im Kampf gegen Korruption ein und befürchtet, dass ein PSD-Erfolg die bisherige Arbeit der Justiz behindern würde.

Alle Lager haben bisher den seit einem Jahr amtierenden parteilosen Ministerpräsidenten Dacian Ciolos unterstützt. Nun hofft der frühere EU-Kommissar Ciolos, mit Hilfe der PNL weiter regieren zu können.

Die Wahllokale sind von 0600 bis 2000 Uhr MEZ geöffnet. Kurz nach Wahlschluss sollen Ergebnisse von Wählerbefragungen veröffentlicht werden. Erste Hochrechnungen nach Auszählung von Stimmzetteln will das Zentrale Wahlbüro in der Nacht zum Montag bekanntgeben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bundestag hebt Immunität Petrys für weiteres Verfahren auf
Berlin/Dresden (dpa) - Der früheren AfD-Chefin Frauke Petry droht ein zweites Strafverfahren. Auf Antrag der sächsischen Justiz hob der Bundestag am Donnerstagabend die …
Bundestag hebt Immunität Petrys für weiteres Verfahren auf
#ArmMeWith - Lehrer und Schüler starten Gegenbewegung zu Trump-Vorschlag
Trumps Vorschlag, Lehrer mit Waffen zu bestücken, löst eine neue Bewegung in den USA aus. Unter #ArmMeWith zeigen Pädagogen, womit sie wirklich gerne bewaffnet wären. 
#ArmMeWith - Lehrer und Schüler starten Gegenbewegung zu Trump-Vorschlag
Saudi-Arabien: "Wir brauchen eure Rüstungsgüter nicht"
Saudi-Arabien zählte bisher zu den besten Kunden der deutschen Rüstungsindustrie. Damit ist jetzt erstmal Schluss - wegen des Jemen-Kriegs. Die saudische Regierung hat …
Saudi-Arabien: "Wir brauchen eure Rüstungsgüter nicht"
USA wollen weitere Sanktionen gegen Nordkorea verhängen
Washington (dpa) - Noch vor dem Ende der Olympischen Winterspiele in Südkorea will die Regierung von US-Präsident Donald Trump mit zusätzlichen Sanktionen Druck auf …
USA wollen weitere Sanktionen gegen Nordkorea verhängen

Kommentare