Angriff auf Stellungen in Syrien

Russische Marine beschießt IS mit Marschflugkörpern

Als Demonstration militärischer Stärke hat die russische Marine Stellungen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien mit Marschflugkörpern beschossen.

Moskau – Die vier Geschosse vom Typ Kalibr, mit denen die russische Marine IS-Stellungen beschoss, wurden am Mittwoch von einer Fregatte und einem U-Boot im östlichen Mittelmeer abgefeuert, teilte das Verteidigungsministerium in Moskau mit. Der Angriff habe IS-Stellungen mit schweren Waffen und zahlreichen Kämpfern östlich der Oasenstadt Palmyra getroffen.

Verteidigungsminister Sergej Schoigu habe Präsident Wladimir Putin über den erfolgreichen Einsatz informiert, meldeten russische Agenturen. Vor dem Angriff setzte das russische Militär die USA, die Türkei und Israel in Kenntnis. Russland kämpft im Syrien-Krieg aufseiten von Präsident Baschar al-Assad. Seit dem militärischen Eingreifen im Herbst 2015 hat die russische Armee auch Marschflugkörper aus dem Kaspischen Meer abgeschossen oder Langstreckenbomber eingesetzt.

Erst kürzlich hatten die USA Syrien aus der Luft bombardiert. In einer Mitteilung der US-geführten Anti-IS-Koalition hieß es, man habe „regimefreundliche Kräfte“ angegriffen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bundestagswahl 2017: Welche Koalitionen sind möglich?
Wie sieht die künftige Regierung der Bundesrepublik Deutschland nach der Bundestagswahl, die heute stattfindet, aus? Um Mehrheiten bilden zu können, müssen die …
Bundestagswahl 2017: Welche Koalitionen sind möglich?
Prognose zur Bundestagswahl 2017: AfD holt 13,4 Prozent
Prognose zur Bundestagswahl 2017: Die AfD holt 13,4 Prozent und wird dittstärkste Kraft im Parlament. Hochrechnung und Ergebnis folgen.
Prognose zur Bundestagswahl 2017: AfD holt 13,4 Prozent
Bundestagswahl 2017: Prognosen, Hochrechnungen und das Wahlergebnis
Bundestagswahl 2017: Hier finden Sie Hochrechnungen, das Ergebnis sowie Prognosen und Karten aus allen Wahlkreisen in Deutschland.
Bundestagswahl 2017: Prognosen, Hochrechnungen und das Wahlergebnis
Bundestagswahl 2017: Hier finden Sie die erste Prognose
Heute findet in Deutschland die Bundestagswahl 2017 statt. Die Hochrechnung, die Sitzverteilung sowie die Ergebnisse aller Wahlkreise und Gemeinden.
Bundestagswahl 2017: Hier finden Sie die erste Prognose

Kommentare