+
BBC

Wegen Medienberichten

Verbreitung von Terrormaterial: Russland ermittelt gegen BBC

Die russische Medienaufsicht hat Untersuchungen gegen den britischen Sender BBC wegen Verbreitung von terroristischem Material eingeleitet.

Moskau - Das Material, das in Russland verfügbar ist, werde bis Monatsende eingehend überprüft, teilte die Medienaufsicht Roskomnadsor am Donnerstag in Moskau mit.

Konkret nennt die Behörde Berichte von BBC World News, in denen der Anführer der Terrormiliz Islamischer Staat, Abu Bakr al-Bagdadi, zitiert wird. Es werde untersucht, ob die BBC bei der Ausstrahlung in Russland und bei der Veröffentlichung von Inhalten auf ihrer Internetseite gegen russische Gesetze verstoßen habe, hieß es. Das russische Außenministerium unterstütze die Ermittlungen.

Die BBC war im Dezember vergangenen Jahres ins Visier der russischen Behörden geraten, nachdem in Großbritannien gegen den kremlnahen Sender RT (früher Russia Today) Ermittlungen eingeleitet worden waren. Die britische Medienaufsichtsbehörde Ofcom warf RT vor, im Frühjahr parteiisch berichtet zu haben. Die BBC betonte, ihre Arbeit stehe im Einklang mit allen Gesetzen und Regeln in Russland. Daneben waren Großbritannien und Russland im vergangenen Jahr wegen des Falles Skripal aneinander geraten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Halle: Vater des Täters mit bedrückenden Worten - neue Details über sein Leben
Der Anschlag in Halle an der Saale wirft weiter Fragen auf. Der Täter filmte die Amok-Tat wohl mit einem Video. Der Vater des Schützen meldete sich nun zu Wort.
Halle: Vater des Täters mit bedrückenden Worten - neue Details über sein Leben
Greta Thunberg: Ohne eine bestimmte Frau wäre ihr Leben ganz anders verlaufen
Greta Thunberg ist dank ihrer Schulstreiks weltweit bekannt. Nun plaudert eine ehemalige Lehrerin aus dem Nähkästchen - und offenbart Erstaunliches.
Greta Thunberg: Ohne eine bestimmte Frau wäre ihr Leben ganz anders verlaufen
Thüringen-Wahl: Zu weit rechts, aber trotzdem normal? Umfrage zu AfD überrascht 
Ende Oktober sind die Bürger Thüringens aufgerufen, ihre Wahlstimme zur Landtagswahl abzugeben. Im Vorfeld positionieren sich die Parteien.
Thüringen-Wahl: Zu weit rechts, aber trotzdem normal? Umfrage zu AfD überrascht 
Parteien bei der Landtagswahl Thüringen: Die Wahlprogramme auf einen Blick
Wie lauten die Wahlprogramme zur Landtagswahl in Thüringen 2019? Die Parteien und ihre wichtigsten Forderungen finden Sie hier im Überblick.
Parteien bei der Landtagswahl Thüringen: Die Wahlprogramme auf einen Blick

Kommentare