+
Der Fall Sergej Skripal sorgt für einen großen Disput zwischen Großbritannien und Russland.

Schwere Anschuldigungen

Russland: London untergräbt Moskaus Beziehungen zur EU

Im Streit um den getöteten russischen Ex-Agenten Sergej Skripal wirft Maria Sacharowa, Sprecherin des russischen Außenministeriums, London vor, die Solidarität der EU zu missbrauchen.

Moskau - Großbritannien will nach russischer Darstellung mit dem Fall um den vergifteten Ex-Agenten Sergej Skripal die Beziehungen der EU zu Russland untergraben. „Das Land, das die EU verlassen will, missbraucht den Faktor der Solidarität“, schrieb die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, am Montag auf Facebook. Großbritannien zwinge die verbleibenden EU-Staaten dazu, mit Sanktionen die Zusammenarbeit mit Russland zu erschweren.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

“Fehlende Sachkenntnis“: Merkel wird für Diesel-Vorstoß gerügt - Reines Wahlkampfmanöver?
Kostet die Hessen-Wahl Angela Merkel das Amt? In der CDU mehren sich kritische Stimmen zur Kanzlerin. Alle Informationen finden Sie im News-Ticker zur Landtagswahl 2018 …
“Fehlende Sachkenntnis“: Merkel wird für Diesel-Vorstoß gerügt - Reines Wahlkampfmanöver?
Getöteter Journalist Khashoggi: Erdogan bespricht sich mit Trump - und kündigt Erklärung an
Der Journalist Jamal Khashoggi ist in der Türkei getötet worden. Der Druck auf Saudi-Arabien wächst. Erdogan hat jetzt mit Trump telefoniert. Alles zu dem mysteriösen …
Getöteter Journalist Khashoggi: Erdogan bespricht sich mit Trump - und kündigt Erklärung an
"Nicht allein verantwortlich": Seehofer droht mit Rücktritt
Fast täglich wächst der Druck auf Horst Seehofer. Weite Teile seiner Partei machen ihn für die Wahlpleite verantwortlich. Das will sich der CSU-Chef aber nicht gefallen …
"Nicht allein verantwortlich": Seehofer droht mit Rücktritt
Wahl-O-Mat Hessen 2018: Hier testen, welche Partei zu Ihnen passt
Der Wahl-O-Mat für die Landtagswahl 2018 in Hessen ist da. Hier finden Sie den Wahl-O-Mat, der die Wahlprogramme mit ihren Meinungen abgleicht.
Wahl-O-Mat Hessen 2018: Hier testen, welche Partei zu Ihnen passt

Kommentare