+
Russland gibt erneut der Ukraine die Schuld für den Absturz der MH17-Maschine.

Moskau weist Verantwortung von sich

Russland: Ukraine Schuld an MH17-Absturz

Moskau - Nach der Veröffentlichung des Zwischenberichts zum Absturz des malaysischen Flugzeugs über der Ostukraine hat Moskau erneut der Führung in Kiew die Verantwortung für das Unglück gegeben.

Die Ukraine sei für alles verantwortlich, was in ihrem Luftraum geschehe, sagte Russlands Verteidigungsminister Sergej Schoigu am Mittwoch in Moskau nach einem Treffen mit seinem malaysischen Kollegen Hishammuddin Hussein.

Hätte die Ukraine im Konflikt mit prorussischen Separatisten nicht schwere Waffen eingesetzt, wäre es nicht zu dieser Tragödie gekommen, sagte Schoigu. Die Regierung in Kiew sei bislang Antworten auf Fragen zum Absturz von Flug MH17 schuldig geblieben.

Die Boeing wurde vor dem Auseinanderbrechen in der Luft laut dem Bericht niederländischer Experten von zahlreichen Objekten durchlöchert. Es blieb offen, wer für den wahrscheinlichen Beschuss verantwortlich ist. Bei dem Unglück kamen fast 300 Menschen ums Leben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Juncker: Wir werden mit Trump zurechtkommen
Berlin - EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat sich zurückhaltend zur Zusammenarbeit mit dem gewählten US-Präsidenten Donald Trump geäußert.
Juncker: Wir werden mit Trump zurechtkommen
Streit um Holocaust-Gedenken in der AfD
Dresden - Der Thüringer AfD-Vorsitzende Björn Höcke hat mit massiver Kritik am Holocaust-Gedenken der Deutschen Empörung ausgelöst - auch innerhalb der eigenen Partei.
Streit um Holocaust-Gedenken in der AfD
Spitzel-Affäre: Imame sollen Gülen-Anhänger ausgeforscht haben
Berlin/Ankara - Haben türkische Imame in Deutschland Gülen-Anhänger bespitzelt? Die türkische Religionsbehörde Diyanet weist einen solchen Auftrag entschieden zurück. …
Spitzel-Affäre: Imame sollen Gülen-Anhänger ausgeforscht haben
Gutachter: Zschäpe schuldfähig und möglicherweise gefährlich
Nach wochenlangen juristischen Auseinandersetzungen hat der psychiatrische Sachverständige im NSU-Prozess das Gutachten über Beate Zschäpe geliefert. Er stellt der …
Gutachter: Zschäpe schuldfähig und möglicherweise gefährlich

Kommentare