+
Ein Polizeiauto in Wernigerode (Sachsen-Anhalt).

In Sachsen-Anhalt

Minister warnt: Polizei vor Zusammenbruch

Halle - Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Stahlknecht (CDU) warnt vor einem Zusammenbruch der Landespolizei.

Wenn wir unsere Strukturen nicht anpassen, wird das System kollabieren", sagte er der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Samstagausgabe). Derzeit sei die innere Sicherheit im Land gewährleistet. Die Polizei sei wegen des Stellenabbaus aber "auf Kante genäht" und müsse reformiert werden. Stahlknecht favorisiert einen Radikal-Umbau mit nur noch einer statt drei Polizeidirektionen, der Koalitionspartner SPD will aber nur eine milde Variante mit noch zwei Direktionen mitmachen. Auf jeden Fall sollen 69 Revierstationen geschlossen und unter anderem durch Regionalbeamte ersetzt werden.

Wer in welchem Bundesland regiert

Wer in welchem Bundesland regiert

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuer österreichischer Kanzler Kurz bei Merkel
Berlin (dpa) - Der neue österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz ist zu seinem Antrittsbesuch in Berlin begrüßt worden. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) empfing den …
Neuer österreichischer Kanzler Kurz bei Merkel
SPD-Kreis prophezeit Absturz: „GroKo-Nein“ hätte verheerende Folgen 
Nach den Sondierungen könnten Gespräche über eine neue GroKo starten - wenn der Parteitag der SPD zustimmt. Die Sozialdemokraten hadern aber mit den …
SPD-Kreis prophezeit Absturz: „GroKo-Nein“ hätte verheerende Folgen 
Hongkonger Aktivist Joshua Wong muss wieder ins Gefängnis
Der Anführer der "Regenschirm-Proteste" wurde im Oktober auf Kaution aus dem Gefängnis entlassen. Nun entschied ein Gericht: Wong muss wieder hinter Gitter. Seine …
Hongkonger Aktivist Joshua Wong muss wieder ins Gefängnis
Viraler „Drecksloch“-Hit: Video aus Namibia verhöhnt Trump
US-Präsident Donald Trump hat mit seinen mutmaßlichen Äußerungen einen echten „Shitstorm“ ausgelöst. Die frühere deutsche Kolonie Namibia nimmt den mächtigsten Mann der …
Viraler „Drecksloch“-Hit: Video aus Namibia verhöhnt Trump

Kommentare