Zur Musik von „99 Luftballons“ 

„Geiler als ein Boxenluder“: Satireshow „extra3“ mit neuem Erdogan-Song

  • schließen

Hamburg - Die NDR-Satiresendung „extra3“ hat am Donnerstagabend einen neuen Song über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan veröffentlicht. 

Sie tun es wieder! Die Satiriker der NDR-Sendung „extra3“ haben abermals einen Erdogan-Song veröffentlicht, in dem sie auf gewohnt ironischer Weise Kritik an der Regierungsführung des türkischen Präsidenten üben. Nachdem sie bereits vor einem Jahr den Musik-Beitrag „Erdowie, Erdowo, Erdowahn“ sendeten, haben sich die Macher nun zu einem zweiten Stück entschieden - abermals unterlegt mit der Musik von Nena. Thematisiert werden dabei neben der geplanten Einführung der Todesstrafe auch die kritische Situation der Pressefreiheit in der Türkei und die diplomatische Krise zwischen der Bundesrepublik und der AKP-geführten Regierung (man erinnere sich an die von Erdogan unterstellten “Nazi-Methoden“ Deutschlands). Zur Musik von „99 Luftballons“ werden im Song immer wieder Lobeshymnen seiner Fans und Ausschnitte von Erdogans eigenen Reden eingespielt, die wie der Rest des Songs ebenfalls mit Untertiteln versehen sind.  

Dass das aktuelle Musikstück weniger Beachtung als der zuvor veröffentlichte Song findet, darf angesichts von Sätzen wie „Frommer als ein Muslimbruder, geiler als ein Boxenluder“ stark bezweifelt werden. 

Hintergrund: Türkei und Deutschland im Zwist

Das Verhältnis der Bundesrepublik zur Türkei war zuletzt von deutlichen Spannungen geprägt. Während Erdogan der deutschen Regierung - aufgrund der Absage von mehreren Wahlkampfauftritten für das umstrittene Verfassungsreferendum - „Nazi-Methoden“ unterstellte, kritisieren deutsche Politiker überwiegend die zunehmende Machtpolitik des türkischen Präsidenten und dessen Umgang mit der Pressefreiheit. Zudem ging Erdogan strafrechtlich gegen das Schmäh-Gedicht des deutschen TV-Moderators Jan Böhmermann vor - zum Teil mit Erfolg. Die Idee für sein Gedicht kam Böhmermann übrigens ... richtig: Nach der Veröffentlichung des ersten extra3-Songs über Erdogan. 

lpr 

Rubriklistenbild: © Screenshot / extra3

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentar zur Bundestagswahl: Gegen den Alarmismus
Im Zuge der alarmierenden Wahlergebnisse in den USA und Großbritannien fürchteten nicht wenige, dass die Frustwähler auch in Deutschland Erfolg haben werden - zu …
Kommentar zur Bundestagswahl: Gegen den Alarmismus
Identität von 800 Flüchtlingen noch immer ungeklärt
Bei rund 800 Flüchtlingen mit anerkanntem Schutzstatus in Deutschland ist nach einem Medienbericht die Identität noch immer nicht überprüft. Sie waren 2014 und 2015 aus …
Identität von 800 Flüchtlingen noch immer ungeklärt
Erststimme und Zweitstimme: So wählen Sie den Bundestag
Bundestagswahl 2017: Wieso gibt es eine Erststimme und eine Zweitstimme? Wen wähle ich damit überhaupt? Hier gibt es Antworten auf alle Fragen.
Erststimme und Zweitstimme: So wählen Sie den Bundestag
Schulz will „kämpfen bis zur letzten Minute“
Martin Schulz hat zum Abschluss seines Wahlkampfs noch einmal alles gegeben und mit gefühlsbetonten Ausrufen für einen Regierungswechsel unter seiner Führung geworben.
Schulz will „kämpfen bis zur letzten Minute“

Kommentare