+
Die USA liefern 84 Kampfbomber vom Typ F15 an Saudi-Arabien.

USA und Saudi-Arabien schließen Waffendeal in Milliardenhöhe

Washington - Die USA und Saudi-Arabien haben einen Waffendeal in Höhe von rund 30 Milliarden Dollar (23,2 Milliarden Euro) unterzeichnet.

Die USA liefern 84 Kampfbomber vom Typ F15. Es handele sich um einen der weltweit modernsten Kampfjets, teilte das Weiße Haus am Donnerstag mit. Außerdem sollen 70 Maschinen der saudischen Luftwaffe modernisiert werden.

Die Vereinbarung sei ein Zeichen dafür, dass die USA auf ein starkes saudische Militär in der Region setzten, heißt es weiter in der Erklärung.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Große Koalition sucht gemeinsamen Weg
Wie weiter, große Koalition? Was macht die SPD unter ihrer neuen Spitze? Das sind die große Thema im Bundestag. Mit nur wenigen Metern Abstand tagen die Fraktionen von …
Große Koalition sucht gemeinsamen Weg
GroKo vor Ende? Neue SPD-Spitze düpierte Partei-Fraktion: Esken nach Tweet selbstkritisch
Nach dem SPD-Parteitag stellt sich die Frage was die neue Partei-Führung für die große Koalition bedeutet. Am Montag könnte es in einer Regierungserklärung von Angela …
GroKo vor Ende? Neue SPD-Spitze düpierte Partei-Fraktion: Esken nach Tweet selbstkritisch
Union gibt Weg für neue Werbeverbote fürs Rauchen frei
Rauchen schadet der Gesundheit - das bestreitet keiner. Mediziner fordern daher seit Jahren, Reklame auch auf Litfaßsäulen und Co. zu unterbinden. Die Koalition peilt …
Union gibt Weg für neue Werbeverbote fürs Rauchen frei
Wahlen in Großbritannien: Kandidaten, Parteien, Wahlsystem - und was das Ergebnis für den Brexit bedeutet
Die Neuwahlen am 12. Dezember werden wegweisend für Großbritannien sein - nicht nur in Sachen Brexit. Ein Überblick über wichtige politische Akteure und das Wahlsystem.
Wahlen in Großbritannien: Kandidaten, Parteien, Wahlsystem - und was das Ergebnis für den Brexit bedeutet

Kommentare