Nach Hinrichtungen in Saudi-Arabien

Schüsse in Geburtsstadt von hingerichtetem Geistlichen

Al-Awamia - In der saudiarabischen Geburtsstadt des hingerichteten schiitischen Geistlichen Scheich Nimr Baker al-Nimr ist die Polizei mit Schüssen attackiert worden. Ein Mensch starb.

Bei einem Angriff auf Polizisten in der Heimatstadt des hingerichteten schiitischen Geistlichen Nimr al-Nimr in Saudi-Arabien ist nach Angaben der Beamten ein Zivilist erschossen worden. Zudem sei ein Kind verletzt worden, hieß es in einer Stellungnahme der Polizei vom Montag. Der Vorfall in dem Ort Al-Awamija bei der Stadt Katif im Osten des Landes habe sich ereignet, als sich die Beamten ein gestohlenes „schweres Fahrzeug“ wiederholen wollten, hieß es in der Stellungnahme. Nähere Informationen dazu gab es zunächst nicht.

Katif ist eine Hochburg der Schiiten in dem sunnitischen Königreich. In den vergangenen Jahren gab es dort wiederholt Proteste gegen die Unterdrückung der schiitischen Minderheit. Die Hinrichtung des Geistlichen und Regime-Kritikers Nimr al-Nimr, die auch international für Proteste gesorgt hatte, dürfte auch die Stimmung im Osten des Landes angeheizt haben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Merkel sagt Angehörigen von Terror-Opfern mehr Hilfe zu
Fast genau ein Jahr nach dem Terroranschlag auf dem Berliner Weihnachtsmarkt hat sich die Bundeskanzlerin mit Hinterbliebenen getroffen - nach massiver Kritik. Die …
Merkel sagt Angehörigen von Terror-Opfern mehr Hilfe zu
Mesale Tolu kommt frei - Endet die deutsch-türkische Krise?
Monatelang war Mesale Tolu hinter Gittern, nun ist die Deutsche aus der U-Haft entlassen worden. Damit wird in den deutsch-türkischen Beziehungen ein weiteres Problem …
Mesale Tolu kommt frei - Endet die deutsch-türkische Krise?
Israel boykottiert Minister der österreichischen Regierungspartei FPÖ
Die israelische Regierung boykottiert mit Amtsantritt des neuen österreichischen Kabinetts die Zusammenarbeit mit Ministern des rechten Koalitionspartners FPÖ.
Israel boykottiert Minister der österreichischen Regierungspartei FPÖ
USA blockieren UN-Resolution zu Jerusalem
New York/Tel Aviv (dpa) - Die USA haben eine UN-Resolution blockiert, die US-Präsident Donald Trumps Entscheidung zur Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels …
USA blockieren UN-Resolution zu Jerusalem

Kommentare