+
Der Bundesfinanzminister: Vielen Griechen verhasst, in Deutschland zunehmend geschätzt. Foto: Socrates Baltagiannis

Schäuble in der Griechenland-Krise beliebt wie nie

Köln (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) ist auf dem Höhepunkt der Griechenland-Krise bei deutschen Wählern so beliebt wie nie. Im Deutschlandtrend der ARD sagten 70 Prozent der Befragten, sie seien mit Schäubles Arbeit zufrieden oder sehr zufrieden.

Wie der WDR am Donnerstag mitteilte, war dies der bisher beste Wert für Schäuble in der regelmäßigen Befragung überhaupt. In Griechenland trifft Schäuble, der in der Schuldenkrise auf einen strikten Sparkurs in Athen pocht, hingegen verbreitet auf Ablehnung.

Für den Deutschlandtrend ließ die ARD am 29. und 30. Juni telefonisch 1001 Menschen befragen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spätere Machtübergabe an Söder? Seehofer irritiert eigene Partei
Bleibt es doch nicht beim „ersten Quartal“? Bis März wollte der Horst Seehofer eigentlich den Posten des Ministerpräsidenten an Markus Söder abtreten. Nun soll CSU-Chef …
Spätere Machtübergabe an Söder? Seehofer irritiert eigene Partei
Juden in Frankreich immer häufiger Ziel von Überfällen in eigenem Zuhause
Frankreich kämpft offenbar mit beängstigenden neuen Formen des Antisemitismus: Immer häufiger werden Menschen jüdischen Glaubens in den eigenen vier Wänden angegriffen.
Juden in Frankreich immer häufiger Ziel von Überfällen in eigenem Zuhause
Widerstand in der SPD gegen Koalitionsverhandlungen wächst
SPD-Chef Schulz wirbt in NRW weiter für die Neuauflage der großen Koalition. Gleichzeitig melden sich immer mehr Gegner der GroKo zu Wort. Kann die SPD-Spitze die …
Widerstand in der SPD gegen Koalitionsverhandlungen wächst
Xi appelliert an Trump: Entspannung mit Nordkorea nutzen
Peking/Vancouver (dpa) - Wenige Stunden vor dem Nordkorea-Treffen in Vancouver hat Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping an den US-Präsidenten Donald Trump …
Xi appelliert an Trump: Entspannung mit Nordkorea nutzen

Kommentare