Özil bricht Schweigen und verteidigt Erdogan-Foto 

Özil bricht Schweigen und verteidigt Erdogan-Foto 
+
Vor dem Verwaltungsgericht Düsseldorf hat am Donnerstagvormittag die Verhandlung über eine Klage der früheren Bildungsministerin Annette Schavan (CDU) gegen den Entzug ihres Doktortitels begonnen.

Plagiatsaffäre

Schavan: Doktortitel-Urteil am Nachmittag?

Düsseldorf - Seit Donnerstagvormittag verhandelt Verwaltungsgericht Düsseldorf über den Entzug des Doktorttitels von Ex-Ministerin Schavan. Ein Urteil kann es bereits am Nachmittag geben.

Vor dem Verwaltungsgericht Düsseldorf hat am Donnerstagvormittag die Verhandlung über eine Klage der früheren Bildungsministerin Annette Schavan (CDU) gegen den Entzug ihres Doktortitels begonnen. Die Richter könnten bereits am Nachmittag ihr Urteil verkünden.

Die Düsseldorfer Heinrich-Heine-Universität hatte Schavan am 5. Februar 2013 den Doktortitel wegen angeblicher Plagiate aberkannt. Zur Begründung hieß es, die CDU-Politikerin habe in ihrer 1980 verfassten Dissertation "Person und Gewissen" Gedanken anderer Autoren nicht ausreichend gekennzeichnet und damit getäuscht.

Schavans Anwälte halten das Vorgehen der Universität dagegen für unverhältnismäßig und kritisieren zudem das Prüfverfahren der Hochschule. Schavan war wenige Tage nach dem Entzug des Doktortitels als Bundesbildungsministerin zurückgetreten.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Syrische Weißhelme über Israel gerettet
Die syrische Hilfsorganisation Weißhelme hat im Bürgerkrieg mehr als 100.000 Menschen gerettet. Jetzt waren ihre Mitarbeiter selbst auf Hilfe angewiesen. Nach ihrer …
Syrische Weißhelme über Israel gerettet
Israel rettet 800 syrische Weißhelme und ihre Familien - Deutschland nimmt 50 auf
Die israelische Armee hat 800 syrische Weißhelme und deren Angehörige aus dem Süden Syriens in Sicherheit gebracht.  Nach ihrer dramatischen Evakuierung will auch …
Israel rettet 800 syrische Weißhelme und ihre Familien - Deutschland nimmt 50 auf
Union setzt Asylstreit mit weniger Wut fort
Die CSU geht aus dem jüngsten Streit um die Asylpolitik leicht gerupft hervor. Deshalb demonstriert sie jetzt Geschlossenheit. Doch die Meinungsverschiedenheiten in der …
Union setzt Asylstreit mit weniger Wut fort
Unterwegs zu Trump: So will die EU den Handelskrieg noch abwenden
Beim Krisentreffen mit US-Präsident Donald Trump in der kommenden Woche will die EU-Kommission auf die Vermeidung einer weiteren Eskalation des Handelskonflikts mit …
Unterwegs zu Trump: So will die EU den Handelskrieg noch abwenden

Kommentare