Reported Shooting At Mandalay Bay In Las Vegas
1 von 63
Im oder rund um das Casino Mandalay Bay in Las Vegas ist es offenbar zu einer Schießerei bei einem Musikfestival gekommen. 
Reported Shooting At Mandalay Bay In Las Vegas
2 von 63
In Las Vegas hat sich ein grausames Attentat bei einem Musikfestival ereignet. Dabei schoss ein Mann vom 32. Stock des Mandalay Bay Hotels auf die Menschenmenge. Dabei tötete der Schütze mehr als 50 Menschen und verletzte mindestens 500 Menschen.  
Reported Shooting At Mandalay Bay In Las Vegas
3 von 63
In Las Vegas hat sich ein grausames Attentat bei einem Musikfestival ereignet. Dabei schoss ein Mann vom 32. Stock des Mandalay Bay Hotels auf die Menschenmenge. Dabei tötete der Schütze mehr als 50 Menschen und verletzte mindestens 500 Menschen.  
Reported Shooting At Mandalay Bay In Las Vegas
4 von 63
In Las Vegas hat sich ein grausames Attentat bei einem Musikfestival ereignet. Dabei schoss ein Mann vom 32. Stock des Mandalay Bay Hotels auf die Menschenmenge. Dabei tötete der Schütze mehr als 50 Menschen und verletzte mindestens 500 Menschen.  
Reported Shooting At Mandalay Bay In Las Vegas
5 von 63
In Las Vegas hat sich ein grausames Attentat bei einem Musikfestival ereignet. Dabei schoss ein Mann vom 32. Stock des Mandalay Bay Hotels auf die Menschenmenge. Dabei tötete der Schütze mehr als 50 Menschen und verletzte mindestens 500 Menschen.  
Reported Shooting At Mandalay Bay In Las Vegas
6 von 63
In Las Vegas hat sich ein grausames Attentat bei einem Musikfestival ereignet. Dabei schoss ein Mann vom 32. Stock des Mandalay Bay Hotels auf die Menschenmenge. Dabei tötete der Schütze mehr als 50 Menschen und verletzte mindestens 500 Menschen.  
Reported Shooting At Mandalay Bay In Las Vegas
7 von 63
In Las Vegas hat sich ein grausames Attentat bei einem Musikfestival ereignet. Dabei schoss ein Mann vom 32. Stock des Mandalay Bay Hotels auf die Menschenmenge. Dabei tötete der Schütze mehr als 50 Menschen und verletzte mindestens 500 Menschen.  
Reported Shooting At Mandalay Bay In Las Vegas
8 von 63
In Las Vegas hat sich ein grausames Attentat bei einem Musikfestival ereignet. Dabei schoss ein Mann vom 32. Stock des Mandalay Bay Hotels auf die Menschenmenge. Dabei tötete der Schütze mehr als 50 Menschen und verletzte mindestens 500 Menschen.  

Grauenhafte Szenen

Schießerei in Las Vegas: Tote und Verletzte bei Festival

In Las Vegas hat sich ein grausames Attentat bei einem Musikfestival ereignet. Dabei schoss ein Mann vom 32. Stock des Mandalay Bay Hotels auf die Menschenmenge. Dabei tötete der Schütze mehr als 50 Menschen und verletzte mindestens 500 Menschen.  

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Merkel sagt Libanon weitere Hilfen in Flüchtlingskrise zu
Der Libanon leidet unter dem blutigen Bürgerkrieg im Nachbarland Syrien. Kein anderer Staat weltweit hat gemessen an der Bevölkerung so viele Flüchtlinge aufgenommen. …
Merkel sagt Libanon weitere Hilfen in Flüchtlingskrise zu
CSU und CDU werfen einander antieuropäischen Kurs vor
München/Berlin (dpa) - Die Schwesterparteien CDU und CSU streiten weiter über die Flüchtlingspolitik und werfen sich gegenseitig einen antieuropäischen Kurs vor.
CSU und CDU werfen einander antieuropäischen Kurs vor
Trump: Kampf um neue Migrationsgesetze ist Zeitverschwendung
Wie weiter an der Südgrenze der USA? Nach dem Stopp der Trennung von Flüchtlingsfamilien macht sich die First Lady vor Ort ein Bild. Für Schlagzeilen und Diskussionen …
Trump: Kampf um neue Migrationsgesetze ist Zeitverschwendung
Visegrad-Staaten erteilen dem Asyl-Sondergipfel eine Abfuhr
Die mitteleuropäische Staatengruppe hält an ihren umstrittenen Positionen zur Migrations- und Asylfrage fest. Der Asyl-Sondergipfel in Brüssel interessiert sie nicht. …
Visegrad-Staaten erteilen dem Asyl-Sondergipfel eine Abfuhr

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.