+
Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (SPD). Foto: Daniel Bockwoldt

Scholz: Einigung zu Bund-Länderfinanzen im 1.Quartal möglich

Hamburg (dpa) - Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz hält eine Einigung über die künftigen Finanzbeziehungen von Bund und Ländern bis Ende März für möglich.

"Im ersten Quartal 2016 könnten Ergebnisse feststehen", sagte der Verhandlungsführer der Länder der Deutschen Presse-Agentur. Klar sei, dass noch vor der Bundestagswahl 2017 das Gesamtpaket geschnürt und die Verfassungsänderungen beschlossen sein müssten. Nach Ansicht des SPD-Politikers sind schon drei Viertel des Weges zurückgelegt. "Wir sind jetzt so weit gekommen, dass man mehr als optimistisch sein kann."

Nach langem Streit hatten sich alle 16 Länder auf einheitliche Vorstellungen zur Reform der Finanzbeziehungen verständigt. Nun müssen sie den Bund überzeugen, dafür mehr Geld als beabsichtigt bereitzustellen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Böse, sehr böse": Warum Trump Deutschland attackiert
Donald Trump hat bei seinem Besuch in Brüssel nicht mit harten Worten gespart. Gerade Deutschland griff der US-Präsident heftig an. Warum eigentlich?
"Böse, sehr böse": Warum Trump Deutschland attackiert
Wagenknecht fordert sofortigen Bundeswehr-Abzug aus Incirlik
Auch Angela Merkel selbst hatte mit einem Abzug gedroht. "Die Bundeswehr hätte nicht erst heute, sondern schon seit langem von diesem Standort abgezogen werden müssen", …
Wagenknecht fordert sofortigen Bundeswehr-Abzug aus Incirlik
Merkel auf Sizilien gelandet - Schwierige Verhandlungen
Der G7-Gipfel startet am Freitagmittag. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist bereits auf Sizilien gelandet. Auf die Kanzlerin und ihre Delegation warten auf dem …
Merkel auf Sizilien gelandet - Schwierige Verhandlungen
Razzien und weitere Festnahme in Manchester
Schon wieder hat ein Selbstmordanschlag die Welt erschüttert: Am Montag riss ein Attentäter 22 Menschen in den Tod, darunter viele Kinder. Ein Helfer berichtet über die …
Razzien und weitere Festnahme in Manchester

Kommentare