Nordkorea droht mit dem Abschuss von US-Kampfjets

Nordkorea droht mit dem Abschuss von US-Kampfjets
+
Ursula von der Leyen nahm das Ganze mit Humor.

Pilot muss überraschend durchstarten

Im Flieger: Schreckmoment für von der Leyen

Prag - Kleiner Schreckmoment für die Bundesverteidigungsministerin: Beim Landeanflug in Prag musste der Pilot die Maschine am Donnerstag überraschend durchstarten, als die Bahn schon in Sicht war.

„Wir haben eine Ehrenrunde gedreht“, sagte Ursula von der Leyen (CDU). „Um dann, wie Deutsche so sind, pünktlich zu landen“, fügte die 56-Jährige hinzu.

Die Ministerin äußerte Hochachtung vor der Arbeit des Piloten. Grund sei offenbar eine unerwartete „thermische Blase“ gewesen. Der tschechische Amtskollege Martin Stropnicky beobachtete das geglückte Manöver vom Boden aus.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jamaika-Koalition: Kann das überhaupt funktionieren?
Eine Jamaika-Koalition ist nach der Bundestagswahl 2017 die einzige Regierungsoption. Aber kann so ein Bündnis aus CDU, CSU, FDP und Grünen funktionieren?
Jamaika-Koalition: Kann das überhaupt funktionieren?
Nordkorea droht mit dem Abschuss von US-Kampfjets
Die Eskalationsspirale zwischen Nordkorea und den USA dreht sich weiter. Jetzt droht die Führung in Pjöngjang damit, US-Kampfjets abzuschießen.
Nordkorea droht mit dem Abschuss von US-Kampfjets
Linken-Spitzenleute wollen weitermachen
Die Führungsriege der Linken will voraussichtlich nach der Bundestagswahl in unveränderter Aufstellung weitermachen. Es gäbe „keinen Anlass“ für unmittelbare Rücktritte, …
Linken-Spitzenleute wollen weitermachen
FDP: Keine Koalition um jeden Preis
Die Bundestagswahl ist vorbei, das Pokern beginnt. Die FDP brauche keine Regierungsbeteiligung um jeden Preis. Wenn es keine Trendwenden gebe, gehe sie in die …
FDP: Keine Koalition um jeden Preis

Kommentare