+
Brasiliens ehemaliger Präsident, Luiz Inacio Lula da Silva, bei einem Treffen mit Ureinwohnern (Archivbild). Foto: Eraldo Peres, AP

Verurteilter Politiker

Schüsse auf Fahrzeugkolonne von Brasiliens Ex-Präsident Lula

Brasilia (dpa) - Unbekannte haben am Dienstag (Ortszeit) im Süden Brasiliens mehrere Schüsse auf die Fahrzeugkolonne von Ex-Präsident Luiz Inacio Lula da Silva abgefeuert. Dabei wurden mindestens zwei Fahrzeuge von drei Kugeln getroffen, hieß es auf Lulas Twitter-Account.

Es wurde dabei niemand verletzt. Der Konvoi war zu diesem Zeitpunkt ohne Polizeischutz zwischen Quedas do Iguacu und Laranjeiras do Sul im Süden des Landes unterwegs.

Lula zeigte sich unbeeindruckt. "Wenn sie glauben, sie können mir Angst machen, liegen sie falsch", twitterte er. Lula kämpft ungeachtet einer drohenden Haftstrafe wegen Korruption um eine neue Kandidatur für die Präsidentschaft Brasiliens. Er war im Vorjahr verurteilt worden. Der Oberste Gerichtshof wird in der kommenden Woche über seinen Einspruch gegen das Urteil entscheiden.

Lula-Twitter (Portugiesisch)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutschland und Saudi-Arabien legen diplomatische Krise bei
New York (dpa) - Deutschland und Saudi-Arabien haben ihre diplomatische Krise nach zehn Monaten beigelegt.
Deutschland und Saudi-Arabien legen diplomatische Krise bei
Marokkanische Marine schießt auf Flüchtlingsboot - mit fatalen Folgen
Die marokkanische Marine hat am Dienstag im Mittelmeer auf ein Flüchtlingsboot geschossen und dabei eine Frau getötet.
Marokkanische Marine schießt auf Flüchtlingsboot - mit fatalen Folgen
Labour-Delegierte für Option eines neuen Brexit-Referendums
Die Forderung nach einer neuen Brexit-Volksabstimmung in der Labour-Partei wird lauter. Proeuropäische Briten hoffen gar auf eine Abkehr vom EU-Austritt. Doch bis dahin …
Labour-Delegierte für Option eines neuen Brexit-Referendums
Hambacher Forst: Fußball-Fans schockieren mit Hass-Plakat
Im Hambacher Forst ist ein Journalist ums Leben gekommen. NRW-Innenminister Reul ruft die Aktivisten zum Verlassen des Waldes auf. Und plötzlich geht es auch um Fußball. …
Hambacher Forst: Fußball-Fans schockieren mit Hass-Plakat

Kommentare