+
SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz auf seiner Sommerreise. Nach Bayern, Nordrhein-Westfalen und Hamburg geht es diesmal in den Osten Deutschlands. Foto: Kay Nietfeld

Letzter Teil der Sommerreise

Schulz tourt durch Ostdeutschland

Berlin (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz bricht heute zum vierten und letzten Teil seiner Sommerreise auf. Nach Bayern, Nordrhein-Westfalen und Hamburg geht es diesmal in den Osten Deutschlands. Schulz macht Station in Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg.

Unter anderem stehen der Besuch eines Mehrgenerationen-Hauses in Jena und Grillen in einer Kleingartenanlage in Landsberg nahe Halle auf dem Programm. Am Mittwoch besucht Schulz dann den Wissenschaftspark Potsdam-Golm.

Die Reise wird von den anhaltend schlechten Umfragewerten der SPD auf Bundesebene und von der Regierungskrise in Niedersachsen überschattet. Dort droht der SPD der Verlust der Regierung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pikante Enthüllung: Zwischen Trump und Facebook-Chef Zuckerberg soll es geheimes Telefonat gegeben haben
Noch immer sorgt das Treffen zwischen Donald Trump und Wladimir Putin beim Gipfel in Helsinki für Schlagzeilen. Wir berichten weiter über die Nachwehen des Gipfels im …
Pikante Enthüllung: Zwischen Trump und Facebook-Chef Zuckerberg soll es geheimes Telefonat gegeben haben
CSU-Veteran gibt Merkel Schuld, dass Asylstreit eskalierte: „Sie hat eiskalt emotional kalkuliert“
Innenminister Horst Seehofer sieht sich als Opfer einer Kampagne und keinerlei Schuld bei der Bundespolitik für das CSU-Umfragetief. Tritt er im Falle eines Debakels bei …
CSU-Veteran gibt Merkel Schuld, dass Asylstreit eskalierte: „Sie hat eiskalt emotional kalkuliert“
Donald Trump droht mit Strafzöllen auf alle chinesischen Importe
Donald Trump holt zum nächsten Rundumschlag aus. Nachdem bereits erste Strafzölle auf chinesische Importe verhängt wurden, droht der amerikanische Präsident nun mit …
Donald Trump droht mit Strafzöllen auf alle chinesischen Importe
Angela Merkel bei Sommer-Pressekonferenz: Dachte sie an Rücktritt? Kanzlerin antwortet ausweichend
In Berlin gibt Kanzlerin Angela Merkel heute ihre traditionelle Pressekonferenz kurz vor der Sommerpause. Nie zuvor plagten die Kanzlerin so schwere Probleme - sowohl …
Angela Merkel bei Sommer-Pressekonferenz: Dachte sie an Rücktritt? Kanzlerin antwortet ausweichend

Kommentare